Detlef und Panagiota spielen verrückt

Detlef und Panagiota spielen verrückt: Sie duellieren sich in den witzigsten und verrücktesten Wettkämpfen Deutschlands

Detlef Steves und Panagiota Petridou
© MG RTL D / Endemol Shine G

Zwei Hitzköpfe mit großem Ego

In der neuen Sendung "Detlef und Panagiota spielen verrückt" warten pro Folge zwei Herausforderungen auf den aufbrausenden "Hot oder Schrott"-Star Detlef Steves und die griechische Autoexpertin Panagiota Petridou, bekannt aus "biete Rostlaube, suche Traumauto".

Die kuriosesten Wettbewerbe Deutschlands

Welche Wettkämpfe auf die beiden zukommen, wissen sie vorher selbst nicht. Die zwei tauchen in die Welt der kuriosen Wettbewerbe ein und lernen die Veranstalter und Teilnehmer kennen, die ebenso außergewöhnlich wie Detlef Steves und Panagiota Petridou selbst sind.

Die beiden Hitzköpfe mit dem großen Ego müssen unter anderem bei den Deutschen Meisterschaften im Kaninhop dafür sorgen, dass ihr Kaninchen schnellstmöglich alle Hindernisse überwindet und ins Ziel kommt. Beim traditionellen Ochsenrennen müssen sie sich möglichst lange auf dem Rücken der Tiere halten. Auf Mülltonnen rasen die Kontrahenten eine Straße hinunter und bei einer Kürbis-Boot-Regatta zeigt sich, wer in einem riesigen ausgehöhlten Kürbis auf dem Wasser die Nase vorn hat. Doch wer hat am Ende nicht nur eine große Klappe, sondern auch wirklich was dahinter? Und wer gewinnt den Kampf um die Ehre?