Aktuell nicht im Programm

Die Höhle der Löwen 2017: Die "Löwinnen" über ihre Deals mit "GRACE Flowerbox" und "Five Skincare"

Dagmar Wöhrl und Judith Williams erklären, warum sie zugeschlagen haben

Die Gründer von "GRACE Flowerbox" und "Five Skincare" haben es geschafft: Sie konnten in "Die Höhle der Löwen" jeweils einen Deal ergattern. Die Investorinnen Dagmar Wöhrl und Judith Williams verraten hinter den Kulissen der VOX Gründershow, was sie an dem jeweiligen Pitch überzeugt hat.

Deshalb waren die Pitches erfolgreich

"Löwin" Dagmar Wöhrl liebt Blumen, wie sie erzählt – das ist schonmal eine gute Voraussetzung für den Deal mit dem Blumenlieferdienst "GRACE Flowerbox". Die Idee der Gründer, die floralen Geschenke in einer individuellen Box zu verschicken, kam super bei der Investorin an. Gegen eine Investition in Höhe von 150.000 Euro erhält sie nun 20 Prozent Firmenanteile.

"Five Skincare" beschäftig sich mit dem Thema "Beauty". Klar, dass Investorin Judith Williams hier die Spezialistin ist. Sie verkauft nicht nur ihre eigene Linie, sondern entwickelt mit ihren Unternehmen auch Konzepte für andere Marken. "Kosmetik ist so etwas Zauberhaftes", schwärmt die "Löwin". Sie freut sich sehr über ihren Deal: Vom Unternehmen "Five Skincare" erhält sie 25,1 Prozent Anteile und investiert im Gegenzug 70.000 Euro.

Die Folge mit den beiden Pitches in voller Länge sehen Sie jederzeit bei TV NOW und in der TV NOW App.