Demnächst wieder im Programm

Die Höhle der Löwen 2017: Mit "GETAWAY" soll das eigene Auto bares Geld verdienen

Exklusive Onlinevorschau

Der 31jährige Gründer Edgar Scholler hat sich eine smartphone-only Autovermietung von Privat-zu-Privat ausgedacht. In "Die Höhle der Löwen" präsentiert er, wie sich mit dem eigenen Auto bares Geld verdienen lässt. Mit seiner praktischen Vorführung am eigenen PKW will Edgar die Investoren Frank Thelen, Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel überzeugen.

Per App das eigene Auto vermieten

Gründer und Kommunikationswirt Edgar Scholler präsentiert in "Die Höhle der Löwen" seine Erfindung "GETAWAY". Das Prinzip dieser App ist einfach: Wer sein Auto parkt, kann es per Handy spontan über die "GETAWAY"-Flotte zur Vermietung freigeben und so direkt Geld verdienen. Versicherte und verifizierte Nutzer können verfügbare Autos sofort mieten und losfahren. Um seinen Fuhrpark jetzt auszubauen, benötigt der Gründer Kapital in Höhe von 800.000 Euro. Dafür bietet er 20 Prozent seiner Firma.

Den ganzen Pitch und das Ergebnis zeigen wir am Dienstag, den 19. September um 20:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie die Folgen auch im Live-Stream bei TV NOW verfolgen.