MO 20:15

Nachhaltiges Kaugummi ohne Zucker & ohne Plastik

"Die Höhle der Löwen"-Produkt „Forest Gum“: Daraus besteht das plastikfreie Kaugummi

Thomas Krämer aus Köln präsentiert das plastikfreie Kaugummi "Forest Gum".
© TVNOW, Bernd-Michael Maurer

„Forest Gum“: Das plastikfreie Kaugummi bei „Die Höhle der Löwen“

Ein nachhaltiges Kaugummi ohne Plastik: Das ist „Forest Gum“. Es besteht im Gegensatz zu den meisten im Handel erhältlichen Kaugummis, die synthetische Stoffe enthalten, aus rein pflanzlichen Zutaten. Die Kaumasse besteht aus Chicle, dem Saft des Breiapfelbaums, den schon die Maya gekaut haben. Der Kölner Thomas Krämer stellt sein plastikfreies Kaugummi am 21. September, ab 20:15 Uhr, in „Die Höhle der Löwen“ vor.

DHDL: Mit „Forest Gum“ muss niemand mehr auf Plastik kauen

Mit seinem biologisch abbaubaren Kaugummi „Forest Gum“ will der 40-jährige Thomas Krämer den Kaugummi-Markt revolutionieren. Der studierte Ressourcenmanager aus Köln steht ganz am Anfang seines Unternehmens und erklärt: „Wir benötigen Unterstützer, die daran glauben, dass man auch mit Kaugummi die Welt ein bisschen besser machen kann."

Ein herkömmliches Kaugummi besteht zum großen Teil aus Polyvinylacetaten: Synthetische Stoffe, aus denen auch Plastikflaschen oder Autoreifen hergestellt werden. „Wenn man auf Kaugummi kaut, kaut man auf Plastik", erklärt der Gründer den Löwen. „580.000 Tonnen Kaugummi werden weltweit jedes Jahr gekauft, gekaut und wieder ausgespuckt. Bis zu 80 Kaugummis pro Quadratmeter Straße kleben in Deutschland an belebten Plätzen. Circa 900 Millionen Euro geben die Kommunen jedes Jahr aus, um Gehwege von Kaugummi zu reinigen." Um diese Umweltsünde aus der Welt zu schaffen, hat Thomas „Forest Gum“ gegründet. Seine biologisch abbaubaren Kaugummis aus rein pflanzlichen Zutaten sind komplett plastikfrei, zuckerfrei, frei von künstlichen Aromen und zudem nachhaltig in Zentralamerika produziert.

Für sein Unternehmen benötigt der Gründer ein Investment von 300.000 Euro und bietet dafür zehn Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Bekommt der „Forest Gum“-Gründer einen Deal?

Ob der Erfinder des plastikfreien Kaugummis mit seinem Pitch in der „Höhle der Löwen“ vor den Investoren Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Nils Glagau, Georg Kofler, Dagmar Wöhrl und Nico Rosberg bestehen kann, ist am 21. September in der Gründershow zu sehen.

Wir zeigen „Die Höhle der Löwen“ immer montags um 20:15 Uhr im TV und im VOX-Livestream bei TVNOW. Nach der Ausstrahlung stehen die Folgen dann in voller Länge hier auf TVNOW zum Abruf bereit.