MO - FR 20:00 & SONNTAGABEND

Ex-Bachelorette Jessica Paszka leidet nach chemischem Peeling

Jessica Paszka leidet nach chemischem Peeling
Jessica Paszka leidet nach chemischem Peeling Ex-Bachelorette sieht schlimm aus 00:31

„Schönheitsbehandlung" hat fiese Folgen

Ex-Bachelorette Jessica Paszka schockt ihre Fans mit ihrer aktuellen Instagram-Story. Darin zeigt sie offen, wie heftig ihre Haut auf ein chemisches Peeling reagiert hat, das sich die 28-Jährige gegönnt hat. "Das sieht echt übel aus", gibt Jessica selbst zu. Das ziemlich gruselige Ergebnis ihrer "Schönheitsbehandlung" zeigen wir im Video.

Wer schön sein will, muss leiden?

Weil Jessica Paszka schwer unter ihrer hyperpigmentierten Haut litt, ging sie zum Beauty-Doc. Statt einer Laserbehandlung entschied sich die ehemalige Bachelorette für ein chemisches Peeling. Kurz nach der Behandlung sieht ihre Haut allerdings kein Stück besser, sondern ziemlich schlimm aus. Laut Jessicas Arzt sei das aber angeblich "normal". "Da muss ich durch", sagt Jessica tapfer und hofft auf ein Happy End für ihre Haut. Wer schön sein will, muss leiden? 

Jessica Paszka hatte bereits mehrere Beauty-Eingriffe

Erst im Februar hatte Jessica Paszka offen darüber gesprochen, dass sie für ein perfektes Äußeres bereits mehrfach beim Beauty-Doc war. Nicht immer mit dem gewünschten Resultat. "Ich wünschte mir, dass ich das alles nicht gemacht hätte", gab sie damals im RTL-Interview ehrlich zu. 

Video: Jessica Paszka bereut ihre Schönheits-OPs

Jessica Paszka zeigt Folgen ihrer Beauty-OPs!
Jessica Paszka zeigt Folgen ihrer Beauty-OPs! Nie wieder 01:21

Vivienne Westwood: Unisex bekommt eine neue Bedeutung

Vivienne Westwood: Unisex bekommt eine neue Bedeutung