Die Beet-Brüder

Nicht nur der Rasen sollte vorbereitet werden

Gartenarbeit im März: Die 5 wichtigsten To-dos vorm Frühling

Am 20. März ist es endlich soweit! Dann beginnt, zumindest auf dem Papier, offiziell der Frühling. Aktuell ist das Wetter in den meisten Teilen des Landes allerdings schon gut genug, um Zeit im heimischen Garten zu verbringen. Die perfekte Gelegenheit also, Flora und Fauna bestmöglich auf den Frühling vorzubereiten. Die beliebteste Art der Vorbereitung ist hier wohl das Mähen des Rasens – dabei gibt es noch einige weitere Bereiche, in denen man seinen Garten bestens auf schöneres Wetter vorbereiten kann. Im Video erfahren Sie, welche sie jetzt unbedingt angehen sollten. (mas)