DI 20:15

Schwere Zeiten für die Auswanderer

Goodbye Deutschland 2020: Familie Raab muss in den USA um Kunden für ihr Tattoo-Studio kämpfen

Ein schwerer Neuanfang in den USA für Familie Raab
Ein schwerer Neuanfang in den USA für Familie Raab Sie wollen mit einem Tattoostudio durchstarten 03:56

Der Neuanfang wird schwerer als gedacht

Gemeinsam mit seiner Frau und den drei Kindern eröffnet Auswanderer Stefan Raab ein Tattoo- und Piercingstudio in Cape Coral. In Würzburg hatte die Familie großen Erfolg. Die Kunden mussten monatelang auf einen Termin warten. Die Raabs waren eine Institution und jeder kannte sie. Aber: Der Neuanfang in den USA wird schwerer als gedacht. Werbemaßnahmen etc. werden zum Problem.

Ein Problem jagt das nächste

In Deutschland hatten die Raabs alles, jetzt in den USA haben sie so gut wie nichts. Bereits der Anfang gestaltet sich schwierig. Die Werbemaßnahmen scheitern am Ordnungsamt, bestimmte Schilder dürfen nicht aufgestellt werden. Zudem stellt sich die Frage: Wie geht das überhaupt mit so einer Neueröffnung? Die Startprobleme der Familie Raab sind im Video zu sehen.

Die Familie muss mit diversen Widerständen umgehen

Die Auswanderer müssen um ihr Tattoostudio und um neue Kunden kämpfen. Und dann kommt auch noch die Corona-Krise dazu. Sohn Sydney (16) muss seinen Weg ebenfalls noch finden. Er wollte eigentlich in Cape Coral zur Highschool gehen, doch dieser Plan geht schief. Da er bereits einen entsprechenden Abschluss in Deutschland absolviert hat, wird er nun nicht zugelassen und sitzt den ganzen Tag zu Hause.

Wie die Auswanderer ihre Herausforderungen annehmen, zeigen wir immer montags um 21:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung ist die neue Folge auch auf TVNOW im Livestream zu sehen.

Ganze Folgen stehen außerdem jederzeit auf TVNOW zum Abruf bereit.

So ist es den Auswanderer-Familien ergangen

4 Monate später

So ist es den Auswanderer-Familien ergangen