MO 20:15

Goodbye Deutschland 2020: Polizeieinsatz bei "Krümels Stadl"

Polizeieinsatz bei "Krümels Stadl"
Polizeieinsatz bei "Krümels Stadl" Muss Krümel ihre Kultkneipe schließen? 02:17

Die Wiedereröffnung wird zum Desaster

Sängerin Krümel und ihr Ehemann Daniel betreiben im beliebten Urlaubsort Paguera das Kult-Lokal "Krümels Stadl". Corona hat den beiden stark zugesetzt, durch den Lockdown blieben die Einnahmen aus. Doch jetzt gibt es zunächst einen Hoffnungsschimmer: Unter starken Auflagen darf das Stadl öffnen. Aber die Hoffnung wird sofort zunichte gemacht: Die Wiedereröffnung geht total schief.

Muss die Kultkneipe auf Mallorca schließen?

Zunächst ist die Freude groß bei Auswanderin Krümel: Unter strengen Auflagen darf die Kult-Kneipe „Krümels Stadl“ wieder öffnen. Das heißt, eine reduzierte Anzahl an Gästen, großer Sicherheitsabstand und keine Party. Die Leute müssen sitzen bleiben. Und genau das klappt nicht. Die Stimmung wird immer ausgelassener, und plötzlich ist die Polizei da. Jetzt droht Krümel richtig Ärger. Sie hat große Angst, dass sie bis zum Ende des Jahres schließen muss.

Wir zeigen „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ immer montags um 21:15 Uhr. Wie es mit Krümel und unseren anderen Auswanderern in der Corona-Krise weitergeht, ist außerdem  jederzeit in den kompletten Folgen auf TVNOW zu sehen.

Insta-Live mit Peggy und Steff

Wie ist die Lage auf Mallorca?

Insta-Live mit Peggy und Steff