MO 22:50

Ihr Mallorca-Traum endet in der Trennung

Goodbye Deutschland: Jasemin und Sohel haben es nicht geschafft, ihre Liebe zu retten

Jasemin geht ohne Sohel zurück nach Deutschland
Jasemin geht ohne Sohel zurück nach Deutschland Beziehungsaus 09:55

Alles aus bei Jasemin und Sohel

Dieses Jahr ist kein normales Jahr, das gilt auch für die Mallorca-Auswanderer Jasemin und Sohel. Zwischen Jasemin und Sohel ist es aus. Vor vier Wochen planten sie noch die Zukunft ihrer Bar, jetzt gehen sie getrennte Wege und Jasemin geht mit ihrem Sohn Aleo zurück nach Deutschland.

Sechs Jahre Beziehung: einfach vorbei! Es ist das Ende einer großen Liebe. Was ist bloß passiert?

Nach zwei Jahren Mallorca ist Schluss

Vor zwei Jahren war die Welt noch in Ordnung. Möbelpacker Sohel und die schwangere Jasemin erfüllen sich ihren großen Traum und wandern von Hannover nach Mallorca aus. Ihnen gelingt, wovon viele träumen: Bereits im ersten Jahr läuft der Laden. Als dann Sohn Aleo auf der Insel zur Welt kommt, scheint das Glück perfekt.

Doch nun, nach zwei Jahren auf der Insel, ist alles vorbei.

„Es gab eigentlich keinen pauschalen Grund. Es hatte sich schon über Monate so herauskristallisiert, dass es einfach nicht mehr so harmoniert und immer Reibereien und Streit gegeben hat“, sagt Jasemin. Unstimmigleiten darüber, wie die Familie leben soll haben letztlich den Auschlag gegeben. Jasemin mag es lieber häuslich, Sohel arbeitet viel und auch Corona hat eine Mitschuld an der Trennung, meint Sohel. „Man denkt auch viel nach und fragt sich: ‘Ist es das wert? Ist es das Leben, das du wolltest?’“

Die vergangenen Monate auf Mallorca waren ein Kampf. Immer wieder musste Sohel aufgrund der Corona-Massnahmen seine Bar schließen. Finanzieller Druck, Existenzängste. Und viel Zeit nachzudenken. Jetzt muss Sohel von Jasemin und Aleo Abschied nehmen.

Jasemin und Aleo beginnen einen neuen Lebensabschnitt
Jasemin und Aleo beginnen einen neuen Lebensabschnitt Sohel: „Es reißt mir das Herz raus" 07:06

Jasemin ist zurück in Deutschland

Auch vier Wochen später kann sich Sohel nur schwer an die neue Situation gewöhnen. Die Finca, die er, Jasemin und Aleo erst vor zwei Monaten neu bezogen haben ist viel zu groß für einen allein.

Jasemin ist inzwischen in Hamburg, aber auch auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Gemeinsam mit Aleo lebt die 30-Jährige wieder in ihrem alten Jugendzimmer bei Mama. Auch Jasemins Schwester und ihr Verlobter, die auch nach Mallorca gezogen waren, sind wieder bei Mama untergekommen. Der Traum von Mallorca ist für alle geplatzt. Für Hotelfachfrau Jasemin wird der Neustart nicht leicht. Wann sich ihre Branche von der Krise erholt, ist nicht abzusehen. Doch sie möchte für sich und Aleo eine Zukunft aufbauen – in Deutschland.

Sohel hingegen will an seinem Mallorca-Traum festhalten. Er plant eine gemeinsame Bar mit den Gülpens. Doch ob daraus etwas wird? Sohel will kämpfen – auch um Aleo eine sorgenfreie Zukunft zu sichern.

Dieses Jahr müssen sowohl Jasemin als auch Sohel erst einmal verdauen. In der Hoffnung, dass 2021 es besser mit ihnen meint.

Jasemin bangt noch um die Zukunft

Der Umsatz steigt

Jasemin bangt noch um die Zukunft