MONTAGS I 22:15

Goodbye Deutschland

Goodbye Deutschland: Jens Büchner stellt Daniela die Frage aller Fragen

Jens Büchner hat heimlich einen Verlobungsring gekauft

Für die beiden "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner und Daniela Karabas ist auf Mallorca ein wichtiger Tag angebrochen. Die Taufe der Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani steht bevor und Jens hat noch eine Überraschung geplant, die alles verändern wird. Heimlich hat der Schlager-Sänger einen Diamant-Ring gekauft, um sich endlich seinen Herzenswunsch zu erfüllen. Er will Daniela bitten, seine Frau zu werden.

Goodbye Deutschland: Taufe der Zwillinge Jenna und Diego

Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer ist mehr als nervös: "Ich explodiere gleich". Doch jetzt gibt es kein Zurück mehr. Die Taufplanerin wartet vor der mit rosa und hellblauen Luftballons geschmückten Kirche um Jens, Dani und die Zwillinge zu begrüßen. Die kleine Jenny Soraya ist ganz in Weiß gekleidet und Diego Armani trägt einen winzigen schwarzen Anzug. So hübsch herausgeputzt geht es in die Kirche, in der sich schon alle versammelt haben. Von den Gästen ahnt noch niemand, dass die Taufe der Zwillinge nicht der einzige Höhepunkt werden soll.



Jens Büchner macht Daniela eine Liebeserklärung

Im Gotteshaus herrscht eine emotionale Stimmung und die Gäste sind schon jetzt ganz gerührt. Daniela begrüßt alle mit brüchiger Stimme: "Danke, dass ihr alle da seid." Sie redet ein wenig über die schwere Zeit nach der Geburt und ist dabei den Tränen nahe. Jetzt ist Jens an der Reihe. Auch er kann vor Aufregung kaum reden. Nach einer kurzen Ansprache wendet er sich an seine Liebste: "Ich habe gar keine Zeit gehabt, für deinen Geburtstag etwas vorzubereiten. Das Einzige was ich habe, ist meine Liebe zu dir." Daniela ist ergriffen. Eigentlich habe er noch ein Gedicht vorbereitet, aber er könne es nicht aufsagen. "Schatz, unsere Babys haben unseren Namen schon."

Endlich sagt Daniela "Ja" zu Jens Büchner

Jens kniet sich vor Daniela hin und nimmt ihre Hand. Die ist einem Zusammenbruch nahe und als Jens dann die entscheidenden Worte spricht, auf die sie so lange gewartet hat, fließen die Tränen. "Ich liebe dich. Willst du meine Frau werden?" Daniela schluchzt und bekommt erst kein Wort heraus. Jens befürchtet das Schlimmste. "Jetzt sag' verdammte Sch… ja", fordert er sie verzweifelt auf. Endlich kommt das erhoffte "Ja". Die meisten Gäste weinen vor Freude mit. Der Auswanderer ist erleichtert und steckt der zukünftigen Frau Büchner den Ring an. Nach vielen Höhen und Tiefen sind sich die Auswanderer sicher: sie wollen gemeinsam alt werden.

Trennung, Rückkehr und Erfolg

Was wurde aus den Auswanderern?

Trennung, Rückkehr und Erfolg