MONTAGS I 22:15

Goodbye Deutschland

Goodbye Deutschland: Nathalie Volk und Frank Otto gewähren intime Einblicke in ihre Beziehung

Goodbye Deutschland: Frank Otto und Nathalie Volk auf den Seychellen
Nathalie Volk und Frank Otto wollen auf den Seychellen helfen das Korallensterben zu stoppen © Frank Otto & Nathalie Volk, Seyc, VOX / Filmpool Entertainme

Kampf für die Natur und ums Überleben

Während die Turteltauben, Multimillionär Frank Otto und Model Nathalie Volk, das Korallensterben auf der Seychellen stoppen wollen, kämpfen die "Goodbye Deutschland"-Auswanderin Nadescha Leitze und ihr Businesspartner André Seltmann in Dubai um die Zulassung ihrer vier Trikes und somit um ihre gemeinsame Zukunft.

Nathalie Volk und Frank Otto reisen auf die Seychellen

Die Beziehung zwischen dem Medienunternehmer Frank Otto und dem Model Nathalie Volk erhitzt die Gemüter. Das ungleiche Paar trennen 40 Jahre, und mit ihren leidenschaftlichen Zungenküssen und zweideutigen Anspielungen über ihr Sexleben befeuern sie die Boulevardpresse.

Frank Otto ist engagierter Umweltschützer, was sich auch auf Nathalie positiv auswirkt. Die 20-Jährige will nun Charity Lady werden. Aus diesem Grund reist das Paar auf die Seychellen, um zu helfen, das dortige Korallensterben zu stoppen.

Außerdem gewähren die beiden intime Einblicke in ihre Beziehung. Sie laden den Zuschauer in die gemeinsame Hamburger Millionenvilla ein und erklären, was sie aneinander begeistert.

Nadescha Leitze wandert von Mallorca nach Dubai aus

Goodbye Deutschland: André Seltmann (40) und Nadescha Seitze (37) versuchen in Dubai Fuß zu fassen
André Seltmann und Nadescha Leitze versuchen in Dubai ihr Glück © Nadescha, Dubai, VOX / tvturbo

Die gebürtige Stuttgarterin Nadescha Leitze will ein zweites Mal auswandern. Acht Jahre hat die 37-Jährige auf der Insel Mallorca eine Motorradvermietung betrieben. Jetzt packt die attraktive Single-Lady ihre Koffer und zieht ins Morgenland. Nadescha hat sich das Emirat Dubai ausgesucht, ein Steuerparadies, in dem weder Einheimische noch Ausländer einen Cent Steuern zahlen.

Nadescha will in Dubai eine Trike-Vermietung aufziehen und zusammen mit ihrem Geschäftspartner André Seltmann das große Geld machen. Vier nagelneue motorisierte Dreiräder lassen sich die beiden aus Deutschland liefern – für insgesamt 100.000 Euro. Doch dann der Schock. Die Zulassungsstelle in Dubai will für die Trikes keine Papiere ausstellen. Für Nadescha eine Katastrophe.

Auch sonst hat es die tätowierte Blondine in dem streng muslimischen Land nicht leicht. Denn sie sieht aus, wie eine Mischung aus Barbie und Pamela Anderson - und kleidet sich auch entsprechend freizügig. Womöglich muss Nadescha feststellen, dass sie sich das falsche Land für ihre Auswanderung ausgesucht hat.

Michael Wendler hat in den USA große Pläne

Er will ganz groß durchstarten

Michael Wendler hat in den USA große Pläne