MONTAGS I 20:15

Goodbye Deutschland

 

Goodbye Deutschland! Viva Mallorca!: Jens tritt bei DSDS auf

Jens Büchner und Daniela Karabas mit Kindern bei DSDS
Musikproduzent Oliver deVille, Jens Büchner und Daniela Karabas bei 'Deutschland sucht den Superstar' © Jens Büchner und Daniela Karabas, VOX / 99pro media

Jens Büchner tritt bei DSDS auf und zieht in den Dschungel ein

'Goodbye Deutschland'-Auswanderer Jens Büchner möchte einmal bei 'Deutschland sucht den Superstar' auftreten. Dieter Bohlen live sehen – das wäre ein Lebens-Highlight, findet der 47-Jährige. Freundin Daniela und die Zwillinge Jenna und Diego begleiten den Sänger nach Deutschland. Doch noch ein Highlight erwartet Jens: Der Einzug in den Dschungel.

Bei Jens liegen die Nerven blank

Mallorca-Jens macht mit bei 'Deutschland sucht den Superstar'. Eigentlich passe es nicht zu ihm, stellt der Auswanderer selbstkritisch fest. "Aber es ist was Verrücktes", lacht er. Seine Freundin Daniela ist sehr stolz auf ihren Liebsten: "Ich würde mir in die Hose machen".

Für Mallorca reichen die Sangeskünste des Sachsen offenbar. Seit einigen Jahren rockt Jens erfolgreich die Insel. Er sieht in dem Auftritt bei DSDS, die Möglichkeit seine Karriere zu pushen. Daniela und die Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani begleiten ihn nach Deutschland. Danielas Kinder Jada, Wolkan und Joelina bleiben für zwei Tage alleine auf Mallorca.

Nach einer schlaflosen Nacht liegen bei Jens die Nerven blank. Nervös rennt er durch Haus und macht alle mit verrückt. "Ich habe mir schon viele Gedanken gemacht. Ist ja ein Highlight meines Lebens – Dieter Bohlen live zu sehen." Der 47-Jährige findet sich zu dick und auch seine Haare liegen nicht so wie sie sollen. Daniela lacht: "Dramaqueen! Der macht sich immer selbst verrückt."

Jens fällt bei der DSDS-Jury gnadenlos durch

Endlich geht's los richtig Deutschland. Vom Flughafen aus fahren Jens, Daniela und die Zwillinge sofort zu den Studios von 'Deutschland sucht den Superstar'. Musikproduzent Oliver deVille erwartet den Partysänger bereits. Er sieht es gar nicht gerne, dass sich sein Star hier unter jungen Gesangstalenten einreiht. "Ich fürchte, dass das heute ein Waterloo gibt".

Dann ist es endlich soweit. Daniela darf nicht mit ins Studio, Jens muss alleine in die Höhle der Musiklöwen. Das Urteil fällt ernüchternd aus: "Mit Singen hat das nichts zu tun. Wir suchen hier einen Superstar". Jens nimmt's gelassen: "Ich wollte es einmal erlebt haben." Schnell noch ein Selfie mit der ganzen Jury, Daniela und den Babys schießen, dann geht's wieder zurück auf die Insel Mallorca.

Jens Büchner zieht in den Dschungel

Jens Bücher zieht in das australische Dschungelcamp ein
Jens Bücher zieht mit einem Kissen seiner Liebsten in den Dschungel ein © RTL / Stefan Menne

Kurze Zeit später heißt es für Jens schon wieder Koffer packen. Die Reise geht nach Australien – ins Dschungelcamp. Daniela bleibt allein mit den Kindern auf der Insel zurück und schaut sich jeden Abend zitternd die Sendung im Fernsehen an. Besonders bewegt es die 38-Jährigen, wenn Jens über sie und die Kinder spricht. An Tag 13 ist das Abenteuer dann für den Partysänger vorbei.


Jens und Daniela haben die lange Zeit der Trennung fast überstanden. Die fünffache Mutter will den Auswanderer bei seiner Rückkehr überraschen und mit einem Liebes-Tattoo ein Zeichen setzen. Für immer! Diese Worte würde Daniela auch gerne von Jens hören. Er habe ihr schon einmal einen Heiratsantrag gemacht. Doch für sie nicht zur richtigen Zeit. Ein zweites Mal habe er sie dann nicht wieder gefragt. Vielleicht stellt Jens seiner Liebsten nach der Rückkehr aus dem Dschungel zum zweiten Mal die Frage aller Fragen. Dann würde sie "Ja" sagen, da ist sich Daniela ganz sicher.

Florida zieht die touristen a

Die Luckans vermieten Wohnmobile

Florida zieht die touristen a