SO 23:40

GZSZ - Der offizielle Podcast: Immer freitags, ab 20:15 Uhr

GZSZ-Star Felix van Deventer verrät, wie er zum Muskelprotz geworden ist

Felix van Deventer hat sich optisch extrem verändert.
Felix van Deventer hat sich optisch extrem verändert. © MG RTL D / Bernd Jaworek

Schweiß und Tränen für Felix van Deventer

Felix van Deventer (25) (spielt Jonas Seefeld) hat in der letzten Zeit eine krasse Veränderung durchlebt und sich vom Milch-Bubi zu einem echten Muskelprotz entwickelt. Doch wie hat es der Schauspieler überhaupt auf solche Muckis gebracht? Darüber hat er jetzt im GZSZ-Podcast gesprochen. Und eines ist sicher: Schweiß und Tränen bleiben leider nicht aus.

Felix van Deventer hat seinen Lebensstil verändert

Felix van Deventer ist gemeinsam mit Niklas Osterloh (spielt Paul Wiedmann) in einer neuen Folge des GZSZ-Podcast zu Gast und dabei sprechen die beiden Männer ganz offen über ein eigentliche eher Frauen-spezifisches Thema: Die Figur. Die hat sich gerade bei Felix in der letzten Zeit ja ganz besonders verändert. Felix selbst sagt: „Ich wusste Jahre lang nicht, wer ich bin. Ich war träge und faul. Seit Corona habe ich angefangen intensiv Training zu machen und mich bewusst zu ernähren.“ Mit seinem Körper fühle er sich „aktuell richtig richtig wohl und gut“. Auch die Resonanz fällt durchweg positiv aus, wie Felix erzählt. Doch wie sieht der Schauspieler selbst seinen Körper? Ist das noch Fitness, oder schon Bodybuilding? „Das ist Bodybuilding, ich trainiere nicht, um gut auszusehen. Ich forme meinen Körper wie ein Künstler, der sein Kunstwerk schlägt“, so Felix’ eindeutige Antwort.

Kollege Niklas Osterloh berichtet weniger vom Sport, als vielmehr über seine GZSZ-Pause und wie er diese verbracht hat. Mehr Details dazu hören Sie im Podcast.

Hier geht's zum GZSZ-Podcast

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

GZSZ auf TVNOW anschauen

"Ich habe es nicht geschafft, ihn klein dastehen zu lassen"

Tim Mälzer nach seinem Sieg gegen Steffen Henssler

"Ich habe es nicht geschafft, ihn klein dastehen zu lassen"