MO - FR | 20:00 UND SONNTAGABEND

Hanna Weig und Co.: Die peinlichen Instagram-Pannen der Stars

Eigentlich wollte sie nur ihre neuen Schuhe präsentieren …

…doch dann kommt ihr ordentlich was dazwischen. Auf Instagram teilen Promis gerne ihre neusten Fashion-Errungenschaften und aktuelle Beauty-Trends. Im Normalfall freuen sich die Fans dann über hilfreiche Tipps oder schicke Bilder – doch wenn ein Foto versehentlich daneben geht, dann sorgt das lediglich für ordentlichen Spott. Das ist jetzt auch Hanna Weig, der Frau von Jörn Schlönvoigt passiert.

Hanna Weigs verpatzte Instastory

Hübsch wie immer präsentiert sich Hanna in ihrer Instastory. Gerade fängt sie an, ihren Followern den Rundumschlag zu ihren neuen Schuhen zu geben, da wird sie unterbrochen: Ein lautes Geschrei im Hintergrund lenkt von der Modeshow im 'Mirror Selfie'-Format ab, denn plötzlich meldet sich niemand anderes als Töchterchen Delia im Hintergrund, die erst im Januar auf die Welt kam. Entschlossen macht Hanna einfach weiter, erzählt stolz von ihrem 'Outfit of the Day' und ignoriert das Kindergeschrei einfach. Rabenmutter? Nee, keine Sorge! Wie sich herausstellt, hat Papa Jörn sich in dem Moment um die Kleine gekümmert, damit Mami in Ruhe Zeit für Instagram hat. Die Vorstellung ihrer neuen Treter ist aber trotzdem ganz schön nach hinten losgegangen. Doch es kann noch viel schlimmer werden: Im Video gibt's weitere Social-Pannen, unter anderem von Sarah Kern und Senna Gammour.