MO - FR 20:00 & SONNTAGABEND

Herzogin Kate und Prinz Harry als royales Duo in London unterwegs

Kate und Harry lächeln Streit-Gerüchte weg
Kate und Harry lächeln Streit-Gerüchte weg Royales Duo in London 00:44

Kate und Harry alleine in London unterwegs

Was für ein seltener Anblick: Die Herzogin von Cambridge und der Herzog von Sussex waren am Donnerstag als royales Duo in London unterwegs. Und von angeblichen Anspannungen oder gar Streit war zwischen Kate (37) und Harry (34) überhaupt nichts zu spüren, wie das Video beweist.

Harrys Auftritt war eine Überraschung für die Royal-Fans

Der Auftritt des dynamischen Duos war so nicht angekündigt und überraschte Royal-Fans ganz besonders: Während die hochschwangere Meghan (37) sich zu Hause schont und Prinz William (36) auf Amtsreise im fernen Neuseeland unterwegs ist, kamen Kate und Harry gemeinsam zur Westminster Abbey für einen Gedenkgottesdienst, um am "Anzac Day" die Opfer der australischen und neuseeländischen Streitkräfte zu ehren. 

Wie die britische "Daily Mail" berichtet, hatte eine royale Quelle zuvor über Harrys Auftritt verraten: "Es freut den Herzog, dass er wie geplant an der heutigen Messe teilnehmen kann. Wegen des Babys stand sein Name nicht im Programm, falls er es nicht schaffen würde."

So könnte Baby Sussex aussehen
So könnte Baby Sussex aussehen Harrys und Meghans Nachwuchs 00:51

Gute Laune bei Kate und Harry

Herzogin Kate und Prinz Harry am 25. April 2019 zusammen in Westminster Abbey.
Herzogin Kate und Prinz Harry am 25. April 2019 zusammen in Westminster Abbey. © Getty Images, Chris Jackson

Gut gelaunt und adrett gekleidet kam Prinz Harry gegen Mittag mit seiner Schwägerin Kate zur Westminster Abbey.

Am Ostersonntag war die Stimmung nicht so locker - die Prinzenbrüder sollen sich bei der Ostermesse, bei der Meghan ebenfalls fehlte, keines Blickes gewürdigt haben. Seit Monaten kommen immer wieder Gerüchte auf, dass sich das Verhältnis der Brüder seit Harrys Verlobung mit Meghan verschlechtert haben soll

Vivienne Westwood: Unisex bekommt eine neue Bedeutung

Vivienne Westwood: Unisex bekommt eine neue Bedeutung