SO 23:20

Enthüllungsinterview schlägt riesige Wellen

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Verlieren sie nach dem Oprah-Interview ihre Titel?

Das Oprah-Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry könnte Konsequenzen haben
Das Oprah-Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry könnte Konsequenzen haben © dpa, Victoria Jones, hjp pat sab

Harry und Meghan: Konsequenzen nach Oprah-Interview?

Anfang 2020 haben sich Prinz Harry (36) und seine Ehefrau Herzogin Meghan (39) vom britischen Königshaus losgesagt. Seitdem nehmen die beiden keine royalen Pflichten mehr wahr und leben als Privatpersonen in Kalifornien. Trotzdem durften sie ihre Titel Herzog und Herzogin von Sussex bisher behalten. Doch die stehen jetzt nach ihrem Enthüllungs-Interview mit US-Talk-Legende Oprah Winfrey (67) auf dem Spiel.

„Sowohl machbar als auch wünschenswert"

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben bereits militärische Ehrenämter und königliche Schirmherrschaften verloren. Wie ein Insider der englischen „Times" erzählt haben soll, denke man im Königshaus darüber nach, ihnen nun auch die Anrede Herzog und Herzogin von Sussex abzuerkennen. „Es gab Gespräche im Palast, wie man ihn seines Herzogtums berauben könnte. Das ist noch nie gemacht worden, aber es gibt Leute, die denken, dass es sowohl machbar als auch wünschenswert ist."

Laut der internen Quelle sei die Queen „ziemlich angefressen" von Harrys und Meghans Entscheidung, das Oprah-Interview zu geben. Die Monarchin habe das letzte Wort, wenn es darum ginge, Harry den Titel abzuerkennen. Das Recht auf die Ansprache als „His Royal Highness" („Seine Königliche Hoheit") soll Prinz Harry allerdings behalten. Dieses Recht wurde seiner Mutter Diana, der Prinzessin von Wales, nach ihrer Scheidung von Prinz Charles entzogen. Wenn es ihm genommen würde, so würde Harry folglich auch als sechster in der Thronfolge entfernt werden, was eine neue Gesetzgebung erfordern würde.

Das haben Harry und Meghan bereits verloren

Harry verlor schon seine Rollen als Ehrenkommandant der Luftwaffe und Ehrenoberbefehlshaber der Royal Navy. Meghan musste die Schirmherrschaften für das „National Theatre" und die „Association of Commonwealth Universities" abgeben. Zudem sind die beiden auch nicht länger Präsident und Vize-Präsidentin des „The Queen's Commonwealth Trust".

Wie tickt der erfolgreichste Krimi-Autor Deutschlands?

Fitzeks privater Thriller

Wie tickt der erfolgreichste Krimi-Autor Deutschlands?