Samstags 18:00

hundkatzemaus: Notfall für das Ärtzeteam in der Tierklinik Lüneburg

Die Ärzte dürfen keine Zeit verlieren

Notfall in der Tierklinik Lüneburg: Mischlingskater Günni wurde von seiner Besitzerin regungslos im Gebüsch hinter dem Haus gefunden. Jetzt darf das Tierarztteam keine Zeit verlieren, denn keiner weiß, was dem Kater genau zugestoßen ist.

Wurde Kater Günni tatsächlich angefahren?

Chefärztin Uta Rönneburg stellt bei Günni hohes Fieber fest. Zudem reagiert der Mischlingskater ungewöhnlich empfindlich auf das Abtasten im Bauchbereich. Die Tierärztin hat einen schlimmen Verdacht. Wurde Günni tatsächlich angefahren?

Bei TV NOW gibt es jederzeit die Folgen von "hundkatzemaus" auf Abruf.

Unsere hundkatzemaus Highlights

Judith Pein entdeckt Katzen bei den Hunden

Mit versteckter Kamera im Tierheim

Judith Pein entdeckt Katzen bei den Hunden