Freude und Trauer liegen hier eng beisammen

Martin Rütter zieht ein Fazit

Freude und Trauer liegen hier eng beisammen