MO - FR | 19:00

Karotten-Ingwer Suppe

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Möhren 600 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Puderzucker 4 Teelöffel
Gemüsebrühe 1,2 Liter
Knoblauchzehen 2 Stück
Äpfel 2 Stück
Ingwer gehackt 2 Teelöffel
Currypulver 1,5 Teelöffel
Koriander 2 Teelöffel
Pfefferkörner schwarz 2 Teelöffel
Zimtstange zerstoßen 1 Teelöffel
Kokosmilch 400 Gramm
Butter kalt 8 Esslöffel
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 765 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 393,296 (94)
Eiweiß 0.53g
Kohlehydrate 3.93g
Fett 8.54g

1 Die Möhren und die Zwiebel schälen und klein schneiden, die Tomaten waschen und ebenfalls klein schneiden. In einem Topf Puderzucker bei schwacher Hitze karamellisieren, das Gemüse hinzugeben und kurz darin andünsten.

2 Die Brühe dazu gießen und alles bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten kochen lassen.

3 Den Knoblauch schälen und halbieren. Den Apfel waschen und schneiden und mit dem Ingwer, dem Knoblauch und dem Curry in die Suppe geben. Koriander und Pfefferkörner sowie Zimt in die Suppe geben und damit würzen.

4 Die Kokosmilch und die Butter dazugeben und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und aufkochen.

5 Die Suppe eine Nacht ruhen lassen, danach aufkochen und noch einmal individuell würzen sowie pürieren. Die Suppe kann außerdem noch etwas mit Peperoni und Lauch verfeinert werden.

Angela zieht für Berlin ins Finale ein

Woche 2 bei "Die Deutsche Dinner-Meisterschaft"

Angela zieht für Berlin ins Finale ein