SO 23:40

Er hält mit Alexandra Grant Händchen!

Keanu Reeves hat nach 20 Jahren endlich wieder eine Freundin

Süße Aufnahmen vom roten Teppich

Der kanadische Schauspieler Keanu Reeves (55) galt viele Jahre als der typische Dauer-Junggeselle von Hollywood - doch nach zwei Jahrzehnten ist es endlich passiert: Der „John Wick“-Star präsentierte jüngst bei der LACMA Kunst-Gala in Los Angeles sein neues Liebesglück mit US-Künstlerin Alexandra Grant (46), wie im Video zu sehen ist.

Liebesgerüchte um Hollywoodstars

Die letzten Liebesgerüchte über Keanu Reeves gab es im Frühjahr 2019, als gemunkelt wurde, dass er und „John Wick“-Co-Star Halle Berry (53) angeblich ein heimliches Liebespaar seien. Ob wirklich etwas dran war, kam leider nie ans Licht. 

Was ist jetzt aber so besonders an Alexandra Grant? Reeves, der als perfekter Gentleman bekannt ist, nimmt bei gemeinsamen Fotos mit Frauen sonst immer einige Zentimeter Abstand - für seine dezente Umarmungs-Taktik wurde er dafür im Netz gefeiert. Doch bei Alexandra sieht das ganz anders aus - mit ihr zeigt er sich sogar händchenhaltend! Das muss bei Reeeves ein echter Liebesbeweis sein!

Der Video-Beweis: Keanu Reeves fasst Frauen auf Fotos nicht an

Keanu Reeves fasst Frauen auf Fotos nicht an
Keanu Reeves fasst Frauen auf Fotos nicht an Für diese Geste wird er gefeiert 00:27

Keanu Reeves' Unglücksjahre

Eine besonders tragische Serie von Unfällen überschattet seine Vergangenheit: Seine Freundin Jennifer Syme starb im Jahr 2000 bei einem Autounfall, kurz davor hatte sie das gemeinsame Kind der beiden tot zur Welt gebracht. Dauerhaftes Glück in der Liebe war ihm seitdem nicht mehr gewährt. 

"Ich habe es nicht geschafft, ihn klein dastehen zu lassen"

Tim Mälzer nach seinem Sieg gegen Steffen Henssler

"Ich habe es nicht geschafft, ihn klein dastehen zu lassen"