Sonntags 20:15

Kitchen Impossible – Die Weihnachts-Edition: Tim Mälzer lässt Tim Raue sich zu Beginn erst mal "ruhig spielen"

Tim Mälzer lässt Tim Raue sich "ruhig spielen"
Tim Mälzer lässt Tim Raue sich "ruhig spielen" Ganz außergewöhnliche Taktik 01:55

"Grundsätzlich verschiedene Auffassungen"

Tim Raue und Tim Mälzer treten im Team gegen Roland Trettl und Peter Maria Schnurr an. Die beiden Tims müssen dafür nach Goldegg in Österreich. Es geht darum, ein Weihnachtsgericht nachzukochen. Tim Mälzer und Tim Raue haben bei der Herangehensweise an diese Aufgabe aber mal ganz grundsätzlich verschiedene Auffassungen.

Tim Mälzer: "So funktioniert keine Weihnachtsküche"

Unterschiedlicher kann man wohl an eine Aufgabe bei "Kitchen Impossible" nicht herangehen. Vor allem nicht, wenn Tim Mälzer und Tim Raue in einem Team antreten. Mälzer stellt fest: "Wir haben sehr unterschiedliche Sichtweisen auf die Dinge." Er verdrückt sich erst einmal aus der Küche und geht zum Steinofen draußen. "Ich glaube, dass die Gerichte gut werden, wenn wir einfach kochen. Aber jetzt so mit Hochleistungsdruck da hier rangehen. Ich glaube, so funktioniert keine Weihnachtsküche."

Tim Raue gibt derweil in der Küche Vollgas. Ihm ist klar, worauf es ankommt: "Ich glaube schon, dass die Oma in dieser Familie oben in der Nahrungskette steht. Und dass es wichtig ist, dass das was wir machen, der Oma sehr nahe kommt."

Der Originalkoch ist sicher: Das ist "eigentlich ganz easy"

Damit liegt Tim Raue gar nicht so falsch. Aber Originalkoch Sepp Schellenberg hat zu dem Thema eine ganz eigene Theorie: "Tim Raue, der ist ein dekorierter Sternekoch. Der Feinmechaniker. Aber eigentlich sind ja alle Rezepte die Rezepte meiner Mutter. Sie wussten natürlich nicht, dass das eigentlich ganz easy ist. Man könnte sagen, rustikal oder ein anderer Zugang."

Ist also Tim Mälzers Sichtweise gar nicht so falsch? Er lässt Tim Raue aber erst einmal machen und packt eine ganz besondere Taktik aus: "Das hat mein Sportlehrer auch mit uns früher immer gemacht. Der hat gesagt: 'Spielt euch erst einmal bisschen ruhig'. Und das gleiche mache ich mit Raue auch gerade. Der soll sich erstmal ruhig spielen."

Ob das hilft und ob sich die beiden Star-Köche am Ende auf eine gemeinsame Linie einigen können, das gibt es in der kompletten Folge bei TV NOW zu sehen.

Lukas Mraz schlägt Tim Mälzer

Es gibt einen neuen Gewinner

Lukas Mraz schlägt Tim Mälzer