SO 20:15

In der "Weihnachts-Edition" geht es so gar nicht besinnlich zu

Kitchen Impossible: Tim Raue und The Duc Ngo bekommen sich in die Haare

Tim Raue und The Duc Ngo geraten aneinander
Tim Raue und The Duc Ngo geraten aneinander In der Küche rumpelt es plötzlich gewaltig 02:48

Bei Tim Raue muss eben alles perfekt sein

Es könnte so schön weihnachtlich und besinnlich zugehen. Wären da nicht vier absolute Spitzenköche, die auf gar keinen Fall verlieren wollen bei „Kitchen Impossible – Die Weihnachts-Edition“. Dieses Mal tritt Tim Raue im Team mit The Duc Ngo gegen Tim Mälzer und Max Strohe an. Raue und Duc müssen in Frankreich ein Drei-Sterne-Menü kochen. Das ist für Zwei-Sterne-Koch Tim Raue schon wahnsinnig schwer, für The Duc Ngo eine ganz neue Welt. Daher versucht Tim ein wenig den Ton anzugeben. Das Ergebnis ist ein Knaller, wie hier im Video zu sehen ist.

Tim Raue und The Duc Ngo gehen unterschiedlich an die Sache ran

Der Tag fängt schon nicht so rund an. Tim Raue steht morgens in der Küche und fängt an, die Sachen vorzubereiten. er kocht und brutzelt und schnibbelt und feilt schon an den ersten Feinheiten. The Duc Ngo kommt eine Stunde später in die Location, und das schmeckt Tim Raue so gar nicht.

Aber beide Köche sind sich unter dem Strich einig, dass sie einfach unterschiedlich an Sachen herangehen, und als sich der Staub gelegt hat, beweisen sich auch wieder viel Verständnis füreinander. Den Respekt haben sich ja ohnehin nie verloren, und sie wollen ja schließlich unbedingt gegen Tim Mälzer und Max Strohe gewinnen.

Ob ihnen das gelingt, das gibt es in der kompletten Folge „Kitchen Impossible – Die Weihnachts-Edition“ auf TVNOW zu sehen.

Hier kämpft Tim Mälzer mit den Tränen

Beim "Kitchen Impossible"-Special

Hier kämpft Tim Mälzer mit den Tränen