MO - FR | 19:00

Kräuter-Roastbeef mit grüner Mayonnaise-Soße an Kartoffelgratin und Spitzkohl

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Roastbeef
Roastbeef 1,5 kg
Petersilie glatt frisch 150 g
Schnittlauch 150 g
Thymian 200 g
Salz
Pfeffer
Spitzkohl
Spitzkohl 1 kg
Speck 100 g
Zwiebel 1 Stk.
Butter 20 g
Sonnenblumenöl 20 ml
Sahne 100 ml
Salz
Pfeffer
Kartoffelgratin
Kartoffeln 750 g
Sahne 200 ml
Crème fraîche 100 ml
Knoblauch 10 g
Käse 200 g
Salz
Pfeffer
Soße
Eier 4 Stk.
Sonnenblumenöl 100 ml
Senf 1 TL
Sahnejoghurt 250 g
Crème fraîche 150 g
Frankfurter Grüne Soße Kräutermischung 400 g
Zwiebel 1 Stk.
Gewürzgurken 100 g
Salz
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 0 (0)
Eiweiß 0.00g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 0.00g

Roastbeef

1 Roastbeef, wenn nicht vom Metzger bereits getan, parieren und mit Wasser abwaschen. Trocken tupfen. Mit Thymian und Olivenöl einreiben. In ein Gefäß geben mit Folie zudecken und kaltstellen.

2 Roastbeef salzen und pfeffern. Von beiden Seiten jeweils ca. 2-3 Minuten anbraten. In einer Braten-Form für ca. 1 Stunde bei 85 °C (Umluft) in den Ofen geben. Einmal wenden. Herausnehmen, in Alufolie einschlagen und ca. 10 Min. ruhen lassen.

Soße

3 Drei Eier hartkochen. Hartgekochte Eier in kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel geben.

4 Mayonnaise aufschlagen. Hierfür Sonnenblumenöl, 1 rohes Ei, 1 TL Senf und 0,5 TL Salz in ein Gefäß geben. Mit Mixstab zu einer cremigen Mayonnaise aufschlagen. Etwa 50 g Joghurt unterrühren.

5 Mayonnaise unter die Eier heben. Des weiteren 200 g Joghurt und 150 g Crème fraîche unterheben.

6 Sieben Kräuter, Zwiebel, Gurken und Kapern fein haken und unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn gewünscht kann man die Soße mit dem Mixstab nach belieben fein ziehen. Soße kalt stellen.

Kartoffelgratin

7 Form buttern und mit Knoblauch einreiben. In diese Form schichtweise Kartoffelscheiben, Crème fraîche und Käse schichten. Immer etwas Sahne dazugeben. Mit Salz (vorsichtig: Käse ist bereits salzig) und Pfeffer würzen.

8 Die Form bei 150 °C für ca. 45 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.

Spitzkohl

9 Spitzkohl vom Stiel und äußeren Blättern befreien. Danach sehr fein schneiden. Speck und Zwiebel sehr fein würfeln.

10 Pfanne mit Öl/ Butter erhitzen. Zwiebeln und Speck anschwitzen und Spitzkohl hinzugeben. Ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Sahne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Punkte für Amirs Orient-Menü

Wie kommt Persische Küche an?

Die Punkte für Amirs Orient-Menü