MO - FR | 19:00

Kräuterschnitzel von Lammlachsen auf buntem Bohnensalat mit Papas Arrugadas

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Kräuterschnitzel
Lammlachse á 200 g 5 Stk.
Weizen-Toastbrot 0,5 Stk.
Petersilie glatt frisch 1 Bd
Thymian 4 Zwg.
Rosmarin 4 Zwg.
Salz
Pfeffer
Mehl 150 g
Eier 2 Stk.
Sahne 50 ml
Butterschmalz 200 g
Für den bunten Bohnensalat
Bohnen grün 500 g
Kirschtomaten rot und gelb 500 g
Zwiebeln 2 Stk.
Olivenöl 6 EL
Weißweinessig 1 EL
Salz
Pfeffer
Bohnenkraut 1 Bd
Für die Papas Arrugadas
Kartoffeln neu 1 kg
Rosmarin 2 Zwg.
Meersalz 50 g
Für die Mojo Verde
Koriander 1 Bd
Petersilie glatt frisch 1 Bd
Knoblauchzehen 4 Stk.
Chilischoten 4 Stk.
Olivenöl 200 ml
Weißweinessig 5 EL
Salz
Pfeffer
Honig 1 EL
Kreuzkümmel gemahlen 1 Msp.
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 2535,504 (606)
Eiweiß 1.20g
Kohlehydrate 2.71g
Fett 66.84g

Kräuterschnitzel

1 Das Toastbrot entrinden, an der Luft trocknen lassen und anschließend würfeln. Glatte Petersilie, Thymian und Rosmarin abzupfen und fein hacken. Das getrocknete Toastbrot und die Kräuter in einem Mixer fein mahlen.

2 Die Lammschnitzel auf 3 bis 5 mm plattieren, danach salzen und pfeffern. Das Mehl zum Panieren in einen Teller sieben. Eier und die halb steif geschlagene Sahne verquirlen. Die Schnitzel im Mehl wenden, dann durch die Sahne-Ei-Mischung ziehen. Gut abtropfen lassen und danach in den Kräuter-Toastbröseln wenden.

3 Butterschmalz in der Pfanne schmelzen und die Schnitzel in der heißen Pfanne schwimmend ausbacken, dabei die Schnitzel mit dem heißen Fett begießen. Sobald die Unterseite goldgelb ist, das Schnitzel wenden, fertig backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Bunter Bohnensalat

4 Grüne Bohnen putzen, waschen und längs halbieren und in reichlich Salzwasser garen. Die Bohnen in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen; im Backofen warmstellen. Gelbe und rote Kirschtomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebeln und Kirschtomaten in Olivenöl andünsten, mit etwas Weißweinessig ablöschen. Zu den Bohnen in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt das fein gehackte Bohnenkraut zugeben.

Papas Arrugadas

5 Die Kartoffeln zusammen mit etwas Meersalz, Thymian und Rosmarin in einem Topf mit Wasser, der die Kartoffeln gerade bedeckt, 20 Minuten garen. Das Wasser abgießen, die Kartoffeln im Topf wieder auf den noch heißen Herd stellen (Herdplatte aber abschalten!) und mit 1 EL Meersalz bestreuen. Mit einem Küchentuch abdecken und die Kartoffeln abdampfen lassen. Dabei immer wieder mit dem restlichen Meersalz bestreuen.

Mojo Verde

6 Den Koriander und die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen. Die Chilischoten waschen, entstielen, entkernen und in Stücke schneiden. Den Koriander, die Petersilie, Knoblauch und Chilischoten mit dem Olivenöl und dem Weißweinessig im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Honig abschmecken und nach Geschmack mit Kreuzkümmel würzen.

Der Niederrhein hat seinen Koch-King

Fast die Höchstpunktzahl

Der Niederrhein hat seinen Koch-King