MO - FR 19:00

Lammkarree im Minzekrustmantel

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Lammkarree 1,5 kg
Minze frisch 1 Bd
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Weißkohl frisch 400 g
Olivenöl
Wasser
Peperoni 0,5 Stk.
Tomaten passiert 400 g
Kokosmilch 400 ml
Basmati-Reis 300 g
Kümmel 1 Msp
Salz und Pfeffer
Semmelbrösel 3 EL
Zitrone 1 Stk.
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 640,152 (153)
Eiweiß 10.23g
Kohlehydrate 10.48g
Fett 7.76g

Reis

1 Den Reis waschen, einen Topf mit einer Tasse Wasser zum Kochen bringen und den Reis hinzugeben. Den Reis kochen, bis das Wasser komplett verdampft ist, und anschließend die Kokosmilch hinzugeben. Den Topf vom Herd nehmen und mit Alufolie und dem Deckel abdecken. Reis bei niedriger Temperatur warmhalten und ziehen lassen.

Minzkruste

2 Eine Knoblauchzehe, Minzblätter, Olivenöl, Zitronensaft, Semmelbrösel und Salz und Pfeffer miteinander zu einer Masse verrühren.

Lammkarree

3 Das Lammkarree ca. 4 Minuten in Öl scharf anbraten, aus der Pfanne herausnehmen und mit der vorbereiteten Minzmasse einreiben. Anschließend bei 120° Ober-Unterhitze im Backofen für ca. 20 Minuten garen.

Salsa Soße

4 Zwiebeln klein schneiden und anbraten. Anschließend die passierten Tomaten hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Eine Messerspitze Kümmel und eine halbe Peperoni dazugeben. Anschließend den Weißkohl in hauchdünnen Scheiben schneiden und dazu geben. Alles ca. 15 Minuten garen lassen, bis zur der Kohl bissfest ist.

Die Damen machen den Sieg unter sich aus

Die Stunde der Wahrheit ist da

Die Damen machen den Sieg unter sich aus