MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Thunfisch Tatar mit Avocado und Focaccia

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für den Thunfisch Tatar:
Thunfischfilet 250 g
Frühlingszwiebel 150 g
Ingwerwurzel frisch 30 g
Limette 1 Stk.
Sambal Oelek 2 EL
Öl 3 EL
Salz, Pfeffer
Für das Focaccia Brot:
Hefe 1 Würfel
Warmes Wasser 320 ml
Mehl 550 500 g
Salz 2 TL
Zucker 0,5 TL
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 115 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1117,128 (267)
Eiweiß 1.72g
Kohlehydrate 8.14g
Fett 25.55g

Thunfisch Tatar:

1 Den Thunfisch fein würfeln und kalt stellen. Die Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne fein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben. Limette heiß abspülen und Schale abreiben. Dann die Limette auspressen, 2 EL Saft abmessen. Die Frühlingszwiebelwürfel, den Ingwer sowie die Limettenschale und den Limettensaft mit Sambal Oelek und Öl verrühren.

2 Kurz vor dem Servieren den Thunfisch mit der Marinade vermischen, 5 Minuten ziehen lassen und eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Focaccia Brot:

3 Den Hefe-Würfel zerbröseln und mit Wasser, Mehl, Salz und Zucker verkneten. Das Ganze ca. 30 Minuten gehen lassen. Danach zu einem Brot formen, mit Olivenöl bestreichen und mit Meersalz bestreuen. Bei 180 Grad Umluft ca. 40 min backen.

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?

Finaltag in Hamburg

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?