MO - FR | 19:00

Mediterrane Kürbissuppe mit selbst gemachtem Ciabatta

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für Das Brot:
Mehl 500 gr.
Hefe 21 gr.
Olivenöl 5 EL
Salz 2 TL
Rohrzucker 1 TL
Chilli n.B.
Oliven n.B.
Für die Butter:
Butter 250 gr.
Chili 3 Stk.
Frühlingszwiebeln 3 Stk.
Salz n.B.
Zitrone n.B.
Für die Paprika Cream:
rote Paprika 1 Stk.
Schafskäse 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Frischkäse natur 3 EL
Zitrone 1 Spr
Milch 1 Sch.
Öl 1 TL
Tomatenmark 1 EL
Pfeffer
Salz
Chili frisch
Oregano
Für die Suppe:
Süßkartoffeln 400 gr.
Petersilienwurzel 100 gr.
Hokkaido 750 gr.
Pastinake frisch 50 gr.
Möhren 150 gr.
Sellerie 120 gr.
Schalotten 3 Stk.
Knoblauchzehen 4 Stk.
Rosmarinzweige 2 Stk.
Salz
Pfeffer
Rauchsalz
Olivenöl
Chili
Oliven schwarz
Parmesan
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 120 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1719,624 (411)
Eiweiß 8.02g
Kohlehydrate 51.73g
Fett 19.10g

1 Lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und mit Zucker und Hefe verrühren. Jetzt das Mehl zugeben und schön kneten. Bei Bedarf noch etwas mehr Mehl zugeben. Teig einen Tag stehen lassen - abgedeckt.

2 Am nächsten Tag den Teig in zwei Teile teilen. Den einen Teil mit klein geschnittenen Oliven und 1 TL Salz und Hälfte Öl kneten. In eine Form geben und noch 30-60 Minuten gehen lassen. Das gleiche Procedere mit der anderen Hälfte und den klein gehackten Chilis.

3 Es empfehlt sich so zwei bis drei Peperoni oder andere er milde Chilis. Anschließend das Brot 20-30 Minuten bei 220 Grad in den Ofen. Gerne schauen wie braun das Brot ist und dementsprechend aus den Ofen nehmen.

4 Butter mit den gemixten Chilis und Frühlingszwiebeln sowie Salz und ein Spritzer Zitrone vermengen. Etwas Frühlingszwiebel übrig lassen für die Deko.

5 Für die Paprika Cream alles in ein Mixer geben und dann abschmecken.

6 Für die Suppe alles klein schneiden, in eine Auflaufform geben und nach Bedarf mit Rauchsalz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Alles mit Olivenöl übergießen. Gerne kann auch hinterher noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.

7 Die Form bei 220 Grad ca. 60 Minuten in den Ofen und nach 30 Minuten einen Becher Wasser drüber gießen. Nach dem Backen alles in ein Topf geben - vorher die Rosmarinzweige heraus nehmen.

8 Jetzt alles pürieren und bei Bedarf mit Wasser auf gießen sowie zwei Prisen Chili zugeben - gegeben falls noch würzen. Zum Anrichten klein geschnittene Oliven und geriebenen Parmesan drüber geben.

Cooler Zumba-Flashmob in Lauras Hansehaus

Überraschung beim Begrüßungs-Sekt

Cooler Zumba-Flashmob in Lauras Hansehaus