MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Milchkalbskotelette auf Steinpilzen mit Tomatensauce an Kartoffel-Selleriepüree mit grünem Bohnensalat

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Kalb Koteletts vom Milchkalb 1 kg
Kartoffeln 500 g
Butter 250 g
Selleriekopf 1 Stk.
Steinpilze 200 g
Tomaten passiert 250 g
Salz 1 EL
Pfeffer 1 EL
Muskatnuss 0,5 Stk.
Bohnen 500 g
Schalotte 0,5 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Olivenöl 1 EL
Thymian 1 Bd
Rosmarin 1 Bd
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 937,216 (224)
Eiweiß 10.91g
Kohlehydrate 10.76g
Fett 15.38g

1 Für das Püree Kartoffeln und Sellerie schneiden, schälen und kochen, danach stampfen und mit Butter vermengen. Mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

2 Grüne Bohnen zwei Minuten in heißem Wasser baden und mit eiskaltem Wasser abschrecken. In einer Pfanne mit klein gehackter Schalotte anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Steinpilze in heißem Öl anbraten, Knoblauch hinzufügen und mit den passierten Tomaten ablöschen.

4 Die Kotelettes vom Milchkalb in einer Pfanne mit Thymian und Rosmarin knusprig braten und bei 180°C für zehn Minuten im Backofen ziehen lassen.

Noch Luft nach oben am Bodensee

Die Punkte für den vielseitigen Reiner

Noch Luft nach oben am Bodensee