MO - FR 19:00

Moelleux au chocolat & weißes Kaffeeeis

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Moelleux auf chocolat
Butter 210 g
Schokolade 80% Kakao 210 g
Eier 7 Stk.
Zucker 250 g
Mehl 110 g
Kakaopulver 40 g
Butter für die Backförmchen
Weißes Kaffeeeis
Zucker 170 g
Crème fraîche 375 g
Milch 375 ml
Kaffeebohnen 75 g
Eigelb 7 Stk.
Instant-Kaffee 0,5 TL
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 810 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 0 (0)
Eiweiß 0.00g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 0.00g

Moelleux auf chocolat

1 Butter und Schokolade in einem Topf verflüssigen. Eier und Zucken in einem Topf mit einem Schneebesen aufschlagen. Die flüssige Schokoladen-Butter Mischung dazugeben und unterrühren. Zum Schluss Kakaopulver und gesiebtes Mehl dazugeben und unterrühren.

2 Die fertige Masse in kleine vorher eingefettete Formen geben und dann ungefähr 7–8 Minuten in den auf 210 Grad vorgeheizten Backofen backen.

Weißes Kaffeeeis

3 Die Milch, Crème Fraiche und die Kaffeebohnen in einen Topf geben. Unter regelmäßigem Rühren zum Kochen bringen. Etwa einen halben Teelöffel Instant-Kaffee dazugeben. Ca. 1–2 Minuten kochen lassen. Dann die Kaffeebohnen entfernen.

4 Eigelb mit dem Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer schaumig schlagen bis es von der Farbe her weißlich wird. Die mit Kaffeebohnen gekochte Milch/Crème Fraîche Mischung in die Schüssel geben und alles gut verrühren.

5 Nun die Eismasse 12 Stunden lang in den Kühlschrank stellen, damit sie abkühlt und kühl wird. Nach 12 Stunden die Masse in eine Eismaschine geben und zu Eis verarbeiten.

Moritz´ Gäste entdecken seltsame, weiche Details

Was fummeln die da unter dem Tisch?

Moritz´ Gäste entdecken seltsame, weiche Details