MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Mozzarella-Hähnchen mit mediterranen Klößen

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Hähnchen:
Hühnerbrustfilet 5 Stück
Öl 1 Esslöffel
Cocktailtomaten 250 Gramm
Basilikum 2,5 Bund
Sahne 200 Gramm
Schmelzkäse Doppelrahmstufe 100 Gramm
Mozzarella 125 Gramm
Parmesan
Kräuterbutter
Salz und Pfeffer
Für die Klöße
Kartoffeln mehlig 1 Kilogramm
Butter weich 100 Gramm
Mehl 250 Gramm
Grieß 100 Gramm
Eier 2 Stück
Thymian 2 Bund
Schafskäse 1 Päckchen
Salz und Pfeffer
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 125 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 635,968 (152)
Eiweiß 3.88g
Kohlehydrate 15.97g
Fett 8.03g

Das Hähnchen

1 Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von allen Seiten ca. 5 Min. kräftig anbraten. Die Tomaten waschen und halbieren und die Basilikumblätter abzupfen, waschen und fein hacken.

2 Die Sahne in einem Topf aufkochen lassen, den Schmelzkäse hineinrühren und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2/3 vom Basilikum unterrühren.

3 Fleisch und Tomaten in eine gefettete Auflaufform geben und die Sauce darüber gießen. Mozzarella in kleine Stückchen schneiden und auf dem Fleisch verteilen. Wer mag, kann noch geriebenen Parmesan und 1 EL Kräuterbutter in kleine Flöckchen darauf verteilen.

4 Im vorgeheizten Ofen (200 Grad bzw. 175 Grad bei Umluft) ca. 30 Min. backen.

5 Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten garkochen. Etwas abkühlen lassen und pellen. Noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken oder gründlich zerdrücken.

6 In einer Schüssel das Kartoffelpüree mit Butter, Ei, Eigelb, Grieß und Mehl verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 Minuten ziehen lassen. Inzwischen die Blättchen von den Thymianzweigen abzupfen.

7 Den Schafskäse in 1 cm große Würfel schneiden und mit dem Thymian mischen. Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen.

8 Dann den Kartoffelteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und in 12 bis 16 Teile schneiden. Jedes Stück flach drücken und mit etwas Schafskäse füllen. Den Teig über dem Käse schließen und vorsichtig einen Kloß formen. Im Wasser zugedeckt bei milder Hitze 15 Minuten ziehen (nicht kochen) lassen. Bis die Klöße an die Oberfläche hoch gelangen.

Fünf Nordlichter im knallharten Kochstreit

Nächste Woche geht's nach Flensburg

Fünf Nordlichter im knallharten Kochstreit