MO – FR 17:00 UHR

Zwischen Tüll und Tränen

Na toll!

Zwischen Tüll und Tränen: Jetzt ist Jowita schon für den glücklichen Verlauf der Ehe zuständig

Sowas ham wer nicht!
Sowas ham wer nicht! Ein Kleid ohne Tüll? 05:53

Gesucht: Ein Brautkleid ohne Tüll

Jowita Gartzke erwartet in ihrem Brautmodengeschäft in Hameln eine Braut mit einem außergewöhnlichen Wunsch. Schon bei der Terminvergabe betont Braut Claudia, dass sie ein Brautkleid ohne Tüll sucht. Warum nur? Sie feiert ja keine Strandhochzeit oder so. Jedenfalls ist das die erste harte Nuss, die es für Jowita zu knacken gilt. Das „Palais Blanc“ bietet zwar Hochzeitskleider in allen erdenklichen Stilrichtungen und auch für jedes Budget. Doch "tüllfrei" kommt Jowita normalerweise nicht ins Sortiment.

Wie elegant Jowita die Situation überspielt, seht ihr in dem Video.

Das Brautkleid soll Glücksbringer für die Ehe sein

Claudia hat noch ein paar weitere Kriterien: Spitze, Schleppe, Fit'n'Flare, offener Rücken, tieferes Dekolleté und auf gar keinen Fall mit Ärmeln! Für ihre hohen Ansprüche gibt es allerdings einen Grund: Claudia heiratet in 14 Monaten bereits zum zweiten Mal. Und weil die erste Hochzeit ein ziemlicher Schuss in den Ofen war, soll diesmal alles perfekt sein. Die 45-Jährige glaubt fest daran, dass das Traumkleid ihr Glück für die zweite Ehe bringen wird. Na toll: Jetzt ist Jowita also schon für den glücklichen Verlauf der Ehe zuständig.

Dass Claudias Traumkleid nicht aus Tüll sein wird, steht ja nun fest. Aber ob sie ihr Traumkleid überhaupt bei Jowita finden wird, seht ihr in voller Länge auf RTL+. (awe)

Alle Videos aus der Sendung

Welches Kleid kann sie so zu Tränen rühren?

Alle Sorgen sind hinweggefegt

Welches Kleid kann sie so zu Tränen rühren?