MO - FR | 20:00 UND SONNTAGABEND

Prominent

Nach langer Krankheitsgeschichte: Britt Jolig startet Neuanfang mit diesem Foto-Shooting

Britt Jolig will ihre Krankheit hinter sich lassen

Britt Joligs letztes Jahr liest sich wie ein Albtraum: Zweimal wäre die Frau von Ex 'Big Brother'-Star Alex Jolig fast gestorben. Zwei Schlaganfälle, mehrere OPs, Intensivstation und eine neue Herzklappe liegen hinter ihr. Und das alles in einem Alter von gerade einmal 50 Jahren. Jetzt wagt das Model einen Neuanfang, um die schwere Zeit hinter sich zu lassen. Dazu möchte sie auch ihre Narben zeigen - bei einem Shooting. Und zwar schonungslos ehrlich.

"Ich sage nicht, es ist ein Teil von mir. Ich sage: Das bin ich."

Wie sie nach all den Strapazen wieder zu sich gekommen ist, ist wirklich erstaunlich. Und jetzt präsentiert sie sich schöner denn je: Mit einem Wahnsinns-Körper räkelt sich Britt Jolig auf einem Meer an Blumen – wow! Und: Sie trägt wieder ihre eigenen Haare. Einen kurzen Pixie, der ihr Gesicht perfekt betont. Ihre Narben fallen dabei kaum auf.  "Ich sage nicht, es ist ein Teil von mir. Ich sage: Das bin ich", sagt sie offen - die Narben gehören eben dazu. Genauso sieht das auch Ehemann Alex Jolig, der in der schweren Zeit immer an ihrer Seite stand: "Für mich ist das nebensächlich, ob meine Frau Narben hat oder nicht."

Als Britt Jolig sich die Bilder ihres Foto-Shootings ansieht, kommen ihr die Tränen. Schlimm ist die Erinnerung, noch größter die Erleichterung über das, was war. Die atemberaubenden Bilder dieser wirklich beeindruckenden Frau sehen Sie sich im Video!

Wegen Putin! Arnold Schwarzenegger schießt gegen Trump

"Kleine, weichgekochte Nudel!"

Wegen Putin! Arnold Schwarzenegger schießt gegen Trump