MO - FR | 19:00

PRALINE VON DER VALHRONA PAINT BRUSH NR.1 auf Mandle Crumble, Himbeer Sponge, eingekochten Kirschen und Buttermilcheis

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Praline:
weiße Schokolade 120 gr.
Eigelb 2 Stk.
Puderzucker 2 TL
Kokoslikör 2 cl
Sahne 30% Fett 250 ml
Schokolade 150 gr.
Eigelb 4 Stk.
Puderzucker 2 TL
Sahne 30% Fett 300 ml
Valrhona Schokolade 100 gr.
Kokosfett 80 gr.
Kirschen eingekocht 70 gr.
Zutaten für das Buttermilcheis:
Buttermilch 300 ml
Crème fraîche 100 ml
Zucker 100 gr.
Wasser 30 ml
Zitrone 1 Stk.
Vanillezucker 1 TL
Zutaten für den Himbeer Sponge
Mehl 80 gr.
Puderzucker 2 EL
Backpulver 1 TL
Sahne 30% Fett 300 ml
Himbeersirup 50 ml
Für den Mandle Crumble:
gemahlene Mandeln 80 gr.
Backpulver 1 TL
Meersalz 1 TL
Blütenhonig 2 EL
Kokosöl 3 EL
Mandeln gehackt 1 EL
Für die eingekochten Kirschen:
Kirschen 200 gr.
Kirschsaft 150 ml
Kirschwasser 4 cl
Zucker 60 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 200 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 2092 (500)
Eiweiß 4.20g
Kohlehydrate 50.70g
Fett 31.42g

1 Wir lassen die weiße und Vollmilchschokolade getrennt von einander über einem Wasserbad zergehen. Jeweils in 2 Schüsseln geben wir das Eigelb, Puderzucker, Kokoslikör und ziehen das ganze zur Rose ab. Die Sahne kalt zu Eischnee schlagen, die geschmolzene Schokolade jeweils zu der Eimasse geben, kalt schlagen und den Eischnee vorsichtig unterheben.

2 Kugelformen vorbereiten: Jeweils beide Kugelhälften einmal mit der weißen Mousse befüllen, die andere Seite mit dem Vollmilch Mousse befüllen. Anschließend die Kirschen mittig eindrücken, die Form verschließen und in das Tiefkühlfach geben. Für das Eis den Zucker und das Wasser zum kochen bringen, abkühlen lassen, Buttermilch, Crème fraîche, Zitronensaft vermengen und in die Eismaschine geben.

3 Die Valrhona-Schokolade mit dem Kokosfett über einem Wasserbad zergehen lassen. Für den Mandel Crumble ein Blech mit Kokosöl ausfetten, Mandeln, Honig, Meeressalz, Backpulver vermengen und bei 160 Grad für 18 Minuten im Ofen ausbacken.

4 Sahne, Mehl, Puderzucker, Himbeersirup für den Sponge in einer Rührschüssel vermengen, in einen Sahne Spender umfüllen und mit einer Gaspatrone befüllen.

5 In 4 Becher Spritzen und für 10 Sekunden in die Mikrowelle geben. Die Kirschen entkernen, Kirschsaft, Kirschwasser mit dem Zucker einkochen. Anschließend Kirschen zugeben und 2 Stunden ziehen lassen.

6 Die gefrorene Praline aus dem Tiefkühlfach nehmen, mit warmen Wasser aus der Form lösen auf ein Blech geben. Die zerlassene Valrhona Masse in eine Lackierspritze füllen, Kompressor anschließen und die Pralinen hauchdünn überziehen. Komponenten bereitstellen und das Gericht anrichten.

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft