MO 22:15

Überraschendes Ende

„Prince Charming“ Nicolas Puschmann: Trennung! Lars hat Beziehung beendet

Liebes-Aus bei "Prince Charming" Nicolas Puschmann?
Liebes-Aus bei "Prince Charming" Nicolas Puschmann? Fans glauben an einen Prank 00:53

Sind Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn kein Paar mehr?

Was für eine Überraschung! „Prince Charming" Nicolas Puschmann (29) und sein Freund Lars Tönsfeuerborn (30) haben sich getrennt. Erst verkündete Nicolas, dass es das mit „Nicolars“ gewesen sei. Da vermuteten Follower noch, dass es ein Prank gewesen sein könnte. Doch nun meldeten sich beide nochmal schriftlich bei Instagram zu Wort und bestätigten, was viele fürchteten: Nicolas und Lars sind kein Paar mehr.

Inzwischen hat sich auch Ex-„Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan zu Wort gemeldet. Er wirft Nicolas und Lars vor, dass die Beziehung schon eine ganze Weile nur noch Fake gewesen sei.

„Das wars. Mit Nicolars. Wurde mir ebenso mitgeteilt“

„Das wars. Mit Nicolars. Wurde mir ebenso mitgeteilt“, sprach Nicolas in seiner Instagram-Story. Außerdem postet er ein komplett schwarzes Bild und schreibt dazu: „Bin erstmal off - völlige Überforderung mit der plötzlichen Situation.“ 

Jetzt macht er in einem ausführlicheren Post nochmal deutlich, von wem die Trennung ausging: „Ihr Lieben, leider ist das, was viele von euch vermutet haben, Realität. Lars hat sich gestern von mir getrennt und damit geht unsere gemeinsame Liebesreise für mich völlig überraschend zu Ende. Ich habe an eine gemeinsame Zukunft mit Lars geglaubt und wurde von der Trennung komplett überrumpelt. Ich bin einfach sehr verletzt und muss nun mit der neuen Situation klarkommen. Bitte habt Verständnis dafür, dass ich jetzt Zeit benötige, um zu Trauern und die zurückliegende Zeit zu reflektieren. Gebt mir die Chance, mit Lars und im privaten Rahmen die Sachen zu sortieren. Danke für euren liebevollen Support, das tut gut!“ 

Tragisch – im Podcast mutmaßte Nicolas noch, dass er möglicherweise bald einen Antrag bekäme. Gedanken, die der Vergangenheit angehören dürften.

"Keiner von uns hat sich etwas zu schulden kommen lassen"

Und auch Podcaster Lars hat sich zu Wort gemeldet: „Ihr Lieben, leider muss ich euch bestätigen, dass die Gerüchte und das Statement von Nicolas der Wahrheit entsprechen, ich habe mich von ihm getrennt. Das Einzige, was ich dazu sagen möchte, keiner von uns hat sich etwas zu schulden kommen lassen. (...) Bitte habt Verständnis, dass auch ich diese Entwicklung erst einmal verarbeiten muss. Die Trennung gehört für mich nicht in die Öffentlichkeit und ist eine Sache zwischen Nicolas und mir persönlich, dies bitte ich zu akzeptieren. Ich zolle unserer gemeinsamen Zeit den vollen Respekt. (...) Ich möchte mich auf mein Leben und meine Aufgaben konzentrieren. (...) Nicolas, ich danke dir für eine unvergessliche Zeit und für die starke Schulter in vielen Lagen. Was kommt, wird die Zukunft zeigen.“

"Prince Charming"-Traumpaar getrennt

2019 lernten sich Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn in der ersten deutschen Gay-Dating-Show "Prince Charming" kennen. Seitdem waren die beiden unzertrennlich. Erst im Oktober feierten sie ihren ersten Jahrestag. Und nun scheint alles aus zu sein. 

Für die Fans kommt die Trennung des Paares genau wie für Nicolas total unerwartet. Unter seinem Insta-Beitrag finden sich bereits viele tröstende Kommentare. Einige seiner über 80.000 Follower hoffen, dass es noch Chancen auf ein Liebes-Comeback gibt. 

Manche Fans hatten zunächst hinter der Trennungs-News einen Prank vermutet, weil es sich bei „Nicolars“ um den Pärchen-Namen der beiden handelt. Daher war spekuliert worden, dass Nicolas sich einen Scherz erlaubt hat und nur das Ende des Namens angekündigt hat und nicht das Beziehungsende. Dem ist wohl nicht so.

"Man kann mich sehr simpel verführen"
"Man kann mich sehr simpel verführen" Das verrät "Prince Charming" Nicolas Puschmann 01:33

Neuer „Prince Charming“ sucht auf TVNOW die große Liebe

Joachim: "Das ist es mir nicht wert"

Prince Charming 2020

Joachim: "Das ist es mir nicht wert"