FR 20:15

Princess Charming

So geht tolerante Erziehung

„Princess Charming“ Irina Schlauch wollte als Kind immer Spiderman sein

Die "Princess Charming" wollte als Kind Spiderman sein
Die "Princess Charming" wollte als Kind Spiderman sein #VOXStimme mit Irina Schlauch 01:58

Irina Schlauch hatte wenig Bock auf Barbies

Mädchen tragen rosafarbene Kleider und spielen mit Barbies, Jungs haben gefälligst blaue Klamotten zu tragen und Autos cool zu finden – diese altbackene Ansicht ist längst überholt. Auch „Princess Charming“ Irina Schlauch (30) hat als Kind viel lieber mit Spiderman als mit Puppen gespielt – und das hat sie ihren Eltern zu verdanken. In dem Short-Format #VOXStimme verrät die erste lesbische TV-Prinzessin, was eine tolerante Erziehung ausmacht und wie unsere Kinder ohne Vorbehalte großwerden. Das ganze Statement gibt’s im Video zu sehen.

Bei „Princess Charming“ verlor sie ihr Herz an Lou

Im großen „Princess Charming“-Finale hat Irina ihr Herz an Kandidatin Lou verloren. Die beiden sind zwar mittlerweile kein Paar mehr, doch die Erfahrung, im Fernsehen frei nach der Liebe zu suchen, wird Irina niemals vergessen. „Dass ich mich stolz und frei als lesbische Frau im Fernsehen zeigen kann, verdanke ich zu einem großen Teil meinen Eltern“, so die 30-Jährige im Rahmen der #VOXStimme. Irinas Coming-Out lief dementsprechend auch sehr entspannt und unaufgeregt ab. Etwas, was die erste „Princess Charming“ in der TV-Geschichte allen Menschen wünscht – ganz egal wen sie lieben. Denn am Ende ist nur wichtig eines zu wissen: Liebe ist Liebe.

„Princess Charming“ räumt beim „Deutschen Fernsehpreis“ ab

Irina Schlauch nimmt den „Deutschen Fernsehpreis“ entgegen.
Irina Schlauch nimmt den „Deutschen Fernsehpreis“ entgegen. © picture alliance, dpa | Henning Kaiser

Auch beim „Deutschen Fernsehpreis“ 2021 hat sich gezeigt, dass Liebe und Diversität siegen: In der Kategorie „Beste Unterhaltung Reality“ konnte „Princess Charming“ den heißbegehrten Preis abräumen. Herzlichen Glückwunsch!

„Princess Charming“ im TV und auf TVNOW

Alle Folgen von „Princess Charming“ stehen auf TVNOW jederzeit zum Streamen bereit. Und auch die TV-Zuschauer können sich schon sehr bald freuen, denn „Princess Charming“ wird ab Freitag, den 29. Oktober auf VOX zu sehen sein.

Auf TVNOW haben wir mit „Prince Charming“ übrigens auch die schwule Version der Gay-Dating-Show im Angebot. Also nichts wie hin!

#VOXStimme – montags bis freitags immer um 20:13 Uhr auf VOX

Geradeheraus, meinungsstark und ganz persönlich – das ist die #VOXStimme! Montags bis freitags tritt immer ein anderer Mensch mit einem besonderen und sehr persönlichen Anliegen vor die Kamera – Promis und Nicht-Promis bringen ihre Meinung zu einem bestimmten Thema auf den Punkt. 20:13 Uhr bei VOX im TV.

Hier gibt es alle #VOXStimmen in der Übersicht.
(ngu)