MO - FR | 19:00

Rinderfilet mit Feldsalat und Kürbismousse

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Rinderfilet a 150 gr. 5 Stk.
Hokkaido-Kürbis 1 Stk.
Kartoffeln 2 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Meerrettich 2 TL
Apfel 1 Stk.
Feldsalat 300 gr.
Brombeermarmelade 2 EL
Essig n.B.
Öl n.B.
Salz und Pfeffer n.B.
Curry n.B.
Ingwerpulver n.B.
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 54,392 (13)
Eiweiß 0.56g
Kohlehydrate 2.33g
Fett 0.06g

1 Den Kürbis, die Kartoffeln und die Zwiebel weich kochen, danach pürieren und nach belieben würzen.

2 Die Feldsalatsoße mit der Marmelade, Essig, Öl Und Gewürzen mischen und kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

3 Das Rinderfilet von beiden Seiten jeweils kurz scharf anbraten und danach in der Pfanne mit Restwärme bis 59 Grad Kerntemperatur ziehen lassen.

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft