MO - FR | 19:00

Rindersuppe mit Kaspressknödeln

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Rindersuppe:
Rindssiedefleisch 1 kg
Wurzelwerk
Zwiebeln 2 Stk.
Salz und Pfeffer
Für die Kaspressknödel:
Knödelbrot 250 g
Milch 250 ml
Kartoffeln gekocht 3 Stk.
Käse 250 g
Mehl 100 g
Eier 2 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Salz
Petersilie
Butter
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 958,136 (229)
Eiweiß 12.20g
Kohlehydrate 14.06g
Fett 13.66g

Rindersuppe

1 Die Zwiebeln halbieren und in einem Topf mit dem Fleisch scharf anrösten. Anschließend mit Wasser auffüllen, würzen und das Wurzelwerk dazu geben. Alles bei mittlerer Temperatur sieden lassen, bis das Fleisch gar ist. Danach nur noch abseihen.

Kaspressknödel

2 Alle Zutaten vermengen und wenn nötig etwas Milch dazugeben, bis ein fester Teig entsteht. Nocken formen und in heißer Butter braten.

Bei Mo reiht sich eine Katastrophe an die nächste

Herd aus, Stuhl kaputt

Bei Mo reiht sich eine Katastrophe an die nächste