Aktuell nicht im Programm

Das perfekte Promi Dinner

Roh marinierter Lachs im Ponzu-Sud mit Spargel und Avocado

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Lachs im Ponzu-Sud
Lachs frisch 200 g
Sojasoße 50 ml
Limette 1 Stk.
Misopaste 1 TL
Reisessig 50 ml
Zucker
Spargel
Spargel weiß 4 Stk.
Weißwein 200 ml
Zucker
Cremige Avocado
Avocado 1 Stk.
Weißer Balsamico 60 ml
Salz und Pfeffer
Zucker
Erdnussschaum
Erdnussbutter 20 g
Sojasoße 20 ml
Reisessig 20 ml
Gemüsefond 100 ml
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 435,136 (104)
Eiweiß 7.62g
Kohlehydrate 1.51g
Fett 5.07g

Marinierter Lachs mit Ponzu-Sud

1 Den Lachs ca. 1/2 Zentimeter dick in mundgerechte Stücke schneiden. Für den Ponzu-Sud die Sojasoße mit dem Saft von der Limette, Misopaste, Reisessig, sowie etwas Zucker verrühren.

Spargel

2 Den Spargel in reichlich gesalzenem Wasser mit Zucker und Weißwein kochen, bis er bissfest ist, und ohne abzuschrecken auskühlen lassen. Kurz vor dem Anrichten etwas anbraten.

Cremige Avocado

3 Avocado schälen und vom Stein lösen. Das Fruchtfleisch mit Balsamico, Salz, Pfeffer und Zucker in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Erdnussschaum

4 Für den Erdnussschaum die Erdnussbutter mit Sojasoße, Reisessig und Gemüsefond kurz aufkochen und dann mit einem Stabmixer aufschäumen.

Servieren

5 Alle Komponenten gemeinsam auf einem Teller anrichten.

 Sonja Frühsammer auf Zutatenjagd

Schnell ein paar Eier klauen

Sonja Frühsammer auf Zutatenjagd