MO - FR | 19:00

Rosiges Eton-Mess mit Erdbeersorbet

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Sorbet
Zucker 80 g
Puderzucker 80 g
Glukosesirup 60 g
Erdbeeren 400 g
Wasser 120 ml
Für die Creme
Mascarpone 200 g
Crème fraîche 300 g
Puderzucker 20 g
Rosenwasser 5 TL
Für die Sauce
Zucker 80 g
Wasser 80 ml
Granatapfelsirup 4 EL
Sumach 2 TL
Baiser 60 g
Erdbeeren 100 g
Granatapfelkerne 100 g
Minzblätter
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 790,776 (189)
Eiweiß 0.44g
Kohlehydrate 44.82g
Fett 0.48g

Erdbeersorbet vorbereiten

1 Die Erdbeeren putzen und pürieren. Alle Zutaten im Topf mit dem Wasser vermengen. Bei schwacher Hitze und unter Rühren erwärmen, bis der Zucker aufgelöst ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Creme

2 Mascarpone und Crème fraîche glatt rühren. Puderzucker und Rosenwasser zugeben und nur eben unterrühren. Bis zur Verwendung kalt stellen.

Sauce

3 Den Zucker in kochendem Wasser auflösen. Granatapfelsirup und Sumach hinzugeben, gut umrühren und bei Seite stellen.

Sorbet zubereiten

4 Das Sorbet in die Eismaschine füllen und etwa 20 Minuten anfrieren lassen, bis die Masse fest aber nicht durchgefroren ist. In Behälter umfüllen und tiefkühlen.

Anrichten

5 Erdbeeren waschen und vierteln. Erdbeeren in die Pokale verteilen. Granatapfelkerne hinzufügen. Baiser in kleine Stücke zerkleinern und hinzugeben. Creme auf die Pokale verteilen und mit der Sauce übergießen. Je eine Kugel Erdbeersorbet hinzufügen und mit Minzzweig dekorieren.

Dominik kann überzeugen

Stabiler Start am Niederrhein

Dominik kann überzeugen