MO - FR. 16:00

Salonfähig - Wer macht schöner?

Salon-Inspektion zum Warmwerden

Salonfähig: Die gelernte Kosmetikerin Jessica schindet mächtig Eindruck bei der Konkurrenz

Die kritische Konkurrenz ist startklar
Die kritische Konkurrenz ist startklar Saloncheck bei Jessica 06:01

So schneidet das Ambiente für Jessicas Beauty-Salon ab

Auf dem Bild seht ihr nicht etwa die weiblichen Daltons, sondern einen Teil unserer coronagerecht gekleideten Beauty-Expertinnen. Die machen es sich gerade in Jessicas „Permanent Make-Up Schaefer“ gemütlich. Ihre Aufgabe: einmal das Ambiente und die Ausstattung des Beauty-Salons im Frankfurter Stadtteil Bornheim auf Herz und Nieren prüfen und dann einen fachmännischen Kommentar dazu formulieren.

Und das Fazit fällt durchaus positiv aus. Insbesondere die Ausrüstung für das Permanent-Make-up beeindruckt die Damen schwer. Na gut, wenn Jessica ihr Fachgebiet schon im Salonnamen verrät, sollte sie diesbezüglich auch abliefern. Ist ihr hiermit auf alle Fälle gelungen.

Jessica schreitet zur Treatment-Vergabe

Was kann man in Jessicas Salon denn so Schönes machen, um seine Umwelt rundumerneuert mit einem ansprechenden Äußeren zu erfreuen. Glückskind Martina hat nicht nur Geburtstag, sondern kommt auch noch in den Genuss der teuersten Behandlung des Tages: ein BBGlow-Treatment für 210 Euro. Geradezu bescheiden ist dagegen Cosmina mit ihrer Wimpernbehandlung für 65 Euro. Jacky darf sich auf ein Biopeeling freuen und Elena wird mit einer Licht- und Blitzpistole beschossen, auf dass ihr die letzten Haare ausfallen mögen. In Fachkreisen Intensed Pulsed Light (IPL) genannt.

Beauty ist heutzutage eine High Tech-Schlacht und Jessica ist bewaffnet. Wie sie sich auf dem Feld der Beauty-Ehre schlägt, könnt ihr auch auf TVNOW sehen.

Jetzt küren wir den "Salonfähig"-Sieger von Hamburg

Startklar zur Punktevergabe

Jetzt küren wir den "Salonfähig"-Sieger von Hamburg