Eingecheckt und ausgecheckt

Diese Woche öffnen drei einzigartige Hotels in Bayern ihre Tore und versuchen die Mitstreiter:innen von ihren Gastgeber-Qualitäten zu überzeugen. Der erste Aufenthalt führt zum Mutter-Tochter-Duo Christine (66) und Barbara (43), die in ihrer Romantik-Oase am Fuße der Zugspitze zum Entspannen einladen. Weiter nördlich wollen Religionslehrerin Maria (46) und Sohn Sascha (17) die Konkurrenz in ihrer bodenständigen Familienpension mit musikalischer Unterhaltung begeistern. Wie werden der ehemalige Geschäftsmann Stephan (59) und Hotelfachfrau Melanie (21) abschneiden, die an der letzten Station mit einem luxuriösen, aber teuren Baumhaushotel aufwarten?

Welches Hotel holt den Sieg?

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Welches Hotel holt den Sieg?