MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Beate präsentiert sich auf dem Laufsteg

Hoodie steht eindeutig im Fokus
Hoodie steht eindeutig im Fokus Beate auf dem Catwalk 01:43

Mutter-Sohn-Duo hat einen coolen Look geshoppt

Kandidatin Beate ist glücklich mit ihrer modischen Beute, die sie gemeinsam mit Sohn Nico erjagt hat. Jetzt darf sie sich und ihren Look zum Motto "Heißer Hoodie - Finde den perfekten Look zu deinem neuen Kapuzenteil!" auf dem Laufsteg den Wuppertaler Mädels und Star-Designer Guido Maria Kretschmer präsentieren.

Guido ist zufrieden: "Ich finde es ist ein sportlicher, süßer Look."

Beate hat sich in Destroyed-Jeans, Turnschuhe, Glitzersocken und sportlichen Hoodie mit Pailletten-Kussmund geschmissen und zeigt sich jetzt lässig ihren Konkurrentinnen. Dazu passen die asymmetrische Frisur und die coole Sonnenbrille, die die 43-Jährige in die Haare geschoben hat. Über der Schulter trägt sie einen passenden Longblazer mit winzigem Pepita-Muster und auf dem Rücken einen kleinen, grauen Stoffrucksack.

Guido ist zufrieden: "Ich finde es ist ein sportlicher, süßer Look." Er bedauert aber, dass Beate die Jacke nicht einmal angezogen hat. "Na ja, man muss nicht alles haben." Hört man da eine leichte Ironie aus dem Mund des Modemachers? Die Idee mit dem kleinen Rucksack, der Jeans, den weißen Turnschuhen, dem Schmuck und der Brille den großen Hoodie in den Fokus zu rücken, ist Beate auf jeden Fall gelungen. "Ein heißer Hoodie. Man sieht eben, auch ein günstiger Hoodie für 39,95 Euro kann Hauptakteur sein."

Beate hat ihren ganz eigenen Style

Fitness- und Yogalehrerin Beate bleibt auf jeden Fall in ihrer (Mode-) Welt. Das kann man auch im Vorher-Nachher-Vergleich sehen. "Sie hat eben ihren ganz eigenen Style - ein bisschen rockig, ein bisschen wild. Ich finde es sehr gut gemacht", lobt Guido zum Abschluss die Umsetzung seiner "Shopping Queen"-Kandidatin.

Sendung verpasst? Bei TV NOW könnt ihr jederzeit die "Shopping Queen"-Folge in voller Länge anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Wenn Ehemann Micha sich da mal nicht irrt

"Das passt zu Marlene"

Wenn Ehemann Micha sich da mal nicht irrt