MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Geht Eva ohne Make-up und Frisur auf den Catwalk?

Eva hat Geldprobleme

Am Finaltag bei "Shopping Queen" in Köln muss Eva einen Look zum Motto "Patch me if you can - Laufe der Konkurrenz in deinem neuen Patches-Look davon!" shoppen gehen. Ein Outfit rund um ihr Patches-Teil ist schnell gefunden, doch dann verliebt sich die 35-Jährige in ein Paar Schuhe die eigentlich gar nicht ins Budget passen.

Guido Maria Kretschmer: "Bah! Sieht aus wie eine abgerollte Lakritz-Schnecke"

Einen perfekten Patches-Look samt Accessoires wie Schmuck und Tasche hat Eva schnell gefunden. Fehlen nur noch die passenden Schuhe. Im Schuhladen angekommen, ist es dann um die junge Mutter geschehen. Ein spitzer, schwarzer Lack-Schuh mit Blockabsatz hat es ihr angetan. Star-Designer Guido Maria Kretschmer kann diese Euphorie gar nicht teilen: "Ah, mag ich gar nicht". "I don't like", fügt der Designer noch für alle internationalen "Shopping Queen"-Zuschauer hinzu.

Da kommt auch schon die Verkäuferin um die Ecke und präsentiert den beiden hübschen Frauen den Preis der Schuhe. Sie haben Glück, er ist sogar von 350 Euro auf 175 Euro reduziert. Guido meint dazu: "175 Euro ist natürlich auch nicht wenig". Das sieht Eva genauso: "Wird eng", so ihr trauriger Kommentar.

Doch es ist um die 35-Jährige geschehen, sie möchte um jeden Preis diesen Schuh haben. Ihre Idee ist es jetzt, ein zuvor gekauftes Top wieder umzutauschen um somit 30 Euro mehr im Portemonnaie zu haben.

So schön Eva den Schuh auch findet, Guido findet ihn grausam: "Ich würd' den auf keinen Fall nehmen. Erstmal finde ich, ist er ein bisschen klein und dieses komische Band hinten sieht auch aus wie eine Lakritz-Schnecke, die abgerollt wurde", so das vernichtende Urteil des Fashion-Experten.

Aufgrund des hohen Preises versucht Shopping-Begleiterin Natalie die Schuh-Verliebte nochmal zu stoppen und bittet die Verkäuferin ihnen noch ein günstigeres Paar Schuhe zu zeigen. Die Riemchen-Sandale sorgt allerdings bei Eva für kein Lächeln im Gesicht, ihr gefällt der Schuh gar nicht.

Die Sandalette mit Blockabsatz ist zwar nicht unbedingt Guidos "Favorit" aber er ist auf jeden Fall "besser" als der vorherige Schuh. Eva lässt sich aber nicht abbringen. Es muss unbedingt der schwarze Lack-Schuh sein. An der Kasse dann der Schock. Nach dem Kauf der Schuhe sind nur noch zwei Euro im Budget.

Geht der Plan der beiden Frauen auf, bekommen sie das zuvor gekaufte Top umgetauscht oder geht Eva am Abend ohne Make-up und Friseurbesuch über den Catwalk?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Ines: "Das bist du. Du bist dir treu geblieben"

Der Look von Tanja kommt bei der Konkurrenz an

Ines: "Das bist du. Du bist dir treu geblieben"