MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Julia hat in einer Stunde zwei Tücher gekauft

Muss Julia halbnackt auf den Catwalk?
Muss Julia halbnackt auf den Catwalk? In einer Stunde (nur) zwei Tücher gekauft 01:39

Bei Julia macht sich Verzweiflung breit

Sängerin Julia hat sich ihre Freundin Christine geschnappt, und ist mit ihr in die Münchner Innenstadt gefahren. Die beiden sind optimistisch, etwas Schönes zum Motto "Luxus Lady – setzte dein neues Teil aus Seide gekonnt in Szene!" zu finden. Leider gestaltet sich die Suche viel schwieriger als erwartet. Verzweiflung macht sich breit – bis Christine die zündende Idee hat.

In allen Tüchern fehlen die Schildchen

Julia und ihre Shopping-Begleitung Christine werden in einem vollgepackten Second-Hand-Geschäft einfach nicht fündig. Wie wäre es denn mit einem Seidentuch? Auch das ist bei der Umsetzung des Wochenthemas erlaubt, oder? "Ein Seidenschal tut's auch", versichert Guido Maria Kretschmer. Die Besitzerin zeigt den beiden Freundinnen ihre Tücher. "Ich habe halt so die alten Hermes-Tücher, wenn's die kennst. Die sind recht altmodisch und teuer", informiert sie Julia und Christine. Das stört weder aber Christine noch Julia: "Preis ist egal."

Die Feinmechanikerin schaut sich die Seidentücher an. "Paisley, Blümchen, französische Lilien oder Flower-Power – die Auswahl ist groß. Leider steht in fast keinem, dass es sich um 100 Prozent Seide handelt. "Dann können wird das mit dem Tuch eigentlich lassen", kommt es ein wenig enttäuscht von Christine. "Schade", findet auch Julia. Trotzdem will sie gerne eines der Tücher kaufen. "Ich möchte auf jeden Fall schon mal etwas in er Hand haben", erklärt sie ihre Entscheidung. "Wenn es Hermes ist, dann ist es vermutlich auch Seide", schätzt Guido

Julia kauft zwei Tücher

Ein kurzer Blick auf die Uhr: Die Münchner Mädels bleiben noch 2:14 Stunden. Doch bevor Julia den Laden verlässt, will sie noch ein Tuch kaufen, in dem das 100-Prozent-Seide-Schildchen eingenäht ist. Sie will sich absichern. "Da werden wir bestimmt eins finden", ist sich die Verkäuferin sicher. Kurze Zeit später hält sie ein entsprechendes Tuch in den Händen. "das ist ja wunderschön", freut sich die "Shopping Queen"-Kandidatin. Auch Freundin Christine ist begeistert. Gekauft. Jetzt aber schnell weiter, denn nur in zwei Tücher gehüllt, möchte Julia bestimmt nicht auf den Laufsteg treten.

Ob die Sängerin noch etwas in Seide findet wird, könnt ihr euch bereits vor Ausstrahlung im Pre-TV bei TV NOW anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Ines hat "Rhythmus im Blut"

Guido freut sich auf die junggebliebene Braunschweigerin

Ines hat "Rhythmus im Blut"