Aktuell nicht im Programm

Sing meinen Song

Sing meinen Song 2018: Rocker Rea Garvey macht Judith Holofernes eine besondere Liebeserklärung

Rea Garvey: "Ich liebe Judith"

Judith Holofernes hat die Männer bei "Sing meinen Song" 2018 fest im Griff. Zumindest scheint es so, als Rocker Rea Garvey ihr an seinem Tauschabend sogar eine Liebeserklärung macht: "Ich liebe Judith. Ich hab zugesagt als ich gehört hab, dass du mitmachst. Judith ist eine der besten Texterinnen in Deutschland und sie gibt einem Text Gewicht." Als ihr Tauschabend ansteht, möchte Ray sie natürlich stolz machen. Und dafür hat er sich ein ganz besonderes Lied ausgesucht.

Rocker Rea hat Lampenfieber

Für den dritten "Sing meinen Song"-Abend, an dem die Lieder von Judith Holofernes und "Wir sind Helden" getauscht werden, hat sich Rea Garvey viel vorgenommen. Er möchte der Songgeberin beweisen, wie viel ihm an ihrer Musik liegt und wird mit "Guten Tag" zum allerersten Mal einen Titel komplett auf Deutsch performen. Kurz vor seinem Auftritt packt ihn dann aber doch das Lampenfieber: "Oh Gott, was hab ich mir dabei gedacht."

Judith Holofernes: "Ich habe mein Studium wirklich gehasst"

Aber auch die Dame des Abends hat manchmal mit Lampenfieber zu kämpfen. "Ich denke dann immer so 'Was haste dir denn da für 'nen Beruf ausgesucht?' Ich will doch eigentlich nur aufm Sofa sitzen und 'Homeland' gucken."

Doch zum Glück ist ihr das Singen eine Herzensangelegenheit. Mit ihren intelligenten Texten sticht sie aus der Masse hervor. Dabei hat sie ihr Studium im Gegensatz zu Rea Garvey und Johannes Strate abgebrochen. "Ich hab mein Studium wirklich aus der Tiefe meines Herzens gehasst", gibt sie lachend zu.

Rea singt zum ersten Mal komplett auf Deutsch

Ihr komplizierter Songtext ist für Rocker Rea trotzdem eine große Herausforderung. Wird er seinen ersten Song auf Deutsch meistern? Und wie interpretieren die anderen "Sing meinen Song"-Stars die Songs von Judith Holofernes. Das zeigen wir am 15. Mai um 20:15 Uhr. Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch den Tauschabend auch im Stream bei TV NOW oder in der TV NOW App angucken..