Und dazu ein bisschen Blues

Jeanette Biedermann lässt bei „Please come home for Christmas“ die Rock-Röhre raus

Süßes Geschenk von Jeanette Biedermann

Jeanette Biedermann (39) versüßt ihren Kollegen von „Sing meinen Song – Die Weihnachtsparty“ den Abend doppelt: Nach einem Gläschen selbstgemachtem Karamellschnaps schmettert sie den Song „Please come home for Christmas“ in einer Blues-Version. Und die haut ganz schön rein, wie wir im Video zeigen.

Blues-Version zum Mitschwofen

Bei Jeanettes cooler Blues-Interpretation des Weihnachtshits bleiben die anderen „Sing meinen Song“-Stars nicht lange still sitzen. Da wird kräftig mitgefiebert, im Rhythmus mit dem Kopf gewippt und selig geschwoft. Besonders das Gitarren-Solo gegen Ende des Songs bringt noch mal richtig Schwung in die Blues-Nummer.

„Sing meinen Song – Die Weihnachtsparty – Volume 6“: Das Album zur Sendung ist ab jetzt überall erhältlich – auch im Streaming!

„Sing meinen Song – Die Weihnachtsparty“ bei TVNOW