DI 20:15

Am Ende sollte ein Paar das Haus verlassen ...

Alle „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten wollen, dass die Robens gehen

Alle wollen, dass Andreas und Caro Robens gehen!
Alle wollen, dass Andreas und Caro Robens gehen! 1. Entscheidung im „Sommerhaus der Stars“ 01:47

Andreas Robens „Kampfgeist“ ist geweckt

Im „Sommerhaus der Stars“ herrscht schon kurz nach dem Einzug der Stars viel Streit und vor allem Uneinigkeit! Allerdings sorgt die Entscheidung darüber, welches Paar gehen soll für das Gegenteil: nämlich Einigkeit. Alle Promis wollen, dass Andreas (54) und Caro Robens (41) das Sommerhaus verlassen. Dem Pumper-Paar ist das egal. „Das hat meinen Kampfgeist geweckt“, sagt Andreas nach der Entscheidung. Wie unangenehm diese ausfällt und was die Stars dazu sagen, zeigen wir im Video.

Schuld ist Andreas' Alkohol-Ausraster

Tatsächlich müssen die Robens am Ende nicht gehen, weil Georgina Fleur (30) und ihr Verlobter Kubilay Özdemir (41) ihnen zuvorkommen. Damit kämpfen die „Goodbye Deutschland“-Stars weiter um den Sieg und 50.000 Euro. YouTube-Star Lisha ahnt Schlimmes, weil die Robens jetzt wissen, „dass alle sie raushaben wollen“. Der Grund dafür war übrigens der übermäßige Weinkonsum des Auswanderers. Der sorgte dafür, dass sich Andreas Robens fast mit Kubi geschlagen hätte. Dank seiner Frau Caro kam es nicht dazu. Allerdings scheint das die Gemüter der anderen Kandidaten keinesfall beruhigt zu haben. 

Im Video: Dieses Paar wollen die Robens nicht mehr dabei haben

Dieses Paar wollen die Robens kicken
Dieses Paar wollen die Robens kicken Die Entscheidung im „Sommerhaus der Stars“ 06:16

„Das Sommerhaus der Stars“ online gucken auf TVNOW

Am Sonntag, den 20. September 2020, läuft die 3. Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ um 20:15 bei RTL – parallel auch im im Livestream auf TVNOW. Natürlich stehen alle Folgen nach TV-Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit – die neuste Sommerhaus-Ausgabe gibt es sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung

Alle Ausstrahlungstermine der 5. Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 finden Sie hier

So ist es den Auswanderer-Familien ergangen

4 Monate später

So ist es den Auswanderer-Familien ergangen