MO - FR | 20:00 UND SONNTAGABEND

Prominent

"Star Wars"-Star Adam Driver: Still und heimlich Papa geworden?

BEVERLY HILLS, LOS ANGELES, CA, USA - NOVEMBER 08: SAG-AFTRA Foundation's 3rd Annual Patron Of The Artists Awards held at the Wallis Annenberg Center for the Performing Arts on November 8, 2018 in Beverly Hills, Los Angeles, California, United States
Adam Driver soll sein privates Glück verschwiegen haben. © Xavier Collin/Image Press Agency/Splash News / SplashNews.com

Hat Adam Driver einen Sohn bekommen?

Adam Driver (34) soll angeblich ein großes Geheimnis hüten. Berichten zufolge sind der "Star Wars: Die letzten Jedi"-Darsteller und seine Frau Joanne Tucker schon vor einiger Zeit still und heimlich zum ersten Mal Eltern geworden. Wie Insider der "New York Post"-Kolumne "Page Six" verrieten, durfte das Paar einen kleinen Jungen auf der Welt begrüßen. 

Die News wurden im Netz ausgeplaudert

Familienmitglieder von Joanne sollen die Neuigkeiten auf ihren privaten Instagram-Profilen bekannt gegeben haben. Ein Post zeige die stolze Mutter mit ihrer Schwester, die zur gleichen Zeit schwanger gewesen sei. "Schwestern. Fast alles passt zusammen. #babyshowerx2", habe Joannes Schwester dazu geschrieben. Ein weiterer Beitrag stamme von einem anderen Familienmitglied und laute: "Meine Schwestern und Neu-Mütter."

Er wollte immer Vater werden

In der Vergangenheit hatte der 34-Jährige schon über die Möglichkeit gesprochen, Vater zu werden. "Ich blicke meinen Hund an - das klingt so komisch - aber es ist nicht so. Ich weiß nicht, ob man jemanden mehr lieben kann. Vielleicht ein Kind. Aber der Hund", schwärmte er 2017 in einem Video des "W-Magazins" über seinen tierischen Freund.

BANG Showbiz

Comiclegende Stan Lee ist tot

Das "Marvel"-Unvíversum trauert

Comiclegende Stan Lee ist tot