MO - FR 19:00

Thunfisch-Mango-Avocado-Tatar mit selbstgemachter Ingwer-Mayonnaise und würziger bunter Salat

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Thunfischtatar:
Schalotten 1 Stk.
Bio-Limette 1 Stk.
Thunfisch Sushiqualität 250 g
Mango reif 1 Stk.
Avocado reif 1 Stk.
Meersalz
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Olivenöl 2 EL
Sesamöl 2 TL
Fleur de sel
Sprossen
Für die Mayonnaise:
Rapsöl 200 ml
Ei 1 Stk.
Senf 1 TL
Zitronensaft 1 TL
Salz und Pfeffer
Für das Dressing:
Ingwer 1 Stk.
Schalotte 1 Stk.
Limettensaft 100 ml
Sojasauce 2 EL
Zucker braun 2 TL
Sesamöl 6 EL
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 2167,312 (518)
Eiweiß 7.00g
Kohlehydrate 3.19g
Fett 53.75g

1 Zuerst alles für das Thunfischtatar vorbereiten: Schalotte(n) schälen und sehr fein würfeln. Limette heiß abwaschen und abtrocknen, die Hälfte der Schale fein ab reiben und den Saft auspressen. Thunfisch in knapp 1 cm große Würfel schneiden (friert man das Filet vorher kurz an, geht dies leichter). Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Avocado halbieren, entkernen und schälen, beides ebenfalls knapp 1 cm groß würfeln.

2 Jeweils in separaten Schälchen die Avocado mit den Schalottenwürfeln vermengen und mit Salz abschmecken. Die Mango mit Limettenschale und -saft abschmecken und den Thunfisch mit Pfeffer und Olivenöl.

3 Auf jeden Teller einen Dessertring setzen. Zuerst die Avocado einfüllen und behutsam flach drücken, dann die Mango und zuletzt den Thunfisch. Ringe vorsichtig abziehen und den Thunfisch mit ein paar Tropfen Sesamöl, etwas Fleur de Sel und eventuell einigen Sprossen garnieren. Ingwer-Mayonnaise dazu reichen.

4 Für das Dressing Ingwer schälen und fein reiben, Schalotte fein würfeln. Alle Zutaten miteinander verrühren und mit Öl verquirlen. Salat waschen, trocken schleudern und mit Dressing mischen.

5 Alle Zutaten für die Mayo in ein Mixbecher reintun und mit einem Mixstab miteinander verrühren. Bunten Salat waschen, trocken schleudern und mit Dressing vermischen.

Offenbar mögen Manus Gäste syrisches Essen!

Die Punkte für Manu

Offenbar mögen Manus Gäste syrisches Essen!