MO - FR 20:00 & SONNTAGABEND

Timur Bartels spricht zum ersten Mal über den Tod seines Vaters

Timur Bartels spricht über den Tod seines Vaters
Timur Bartels spricht über den Tod seines Vaters Emotionaler Moment im Krankenhaus 01:16

"Mein Papa ist vor kurzer Zeit verstorben, das war sehr unerwartet"

"Club der roten Bänder"-Star Timur Bartels (23), der jetzt auch als Musiker duchstarten will, spricht erstmals über den Tod seines Vaters Bernhard, den er Anfang Februar überraschend verloren hat. 

Timurs Musik schenkte Vater und Sohn einen unvergesslichen Moment

"Mein Papa ist vor kurzer Zeit verstorben, das war sehr unerwartet", sagt Timur sichtlich bewegt im Interview. Mit einem emotionalen Instagram-Post hatte er am 5. Februar bekannt gegeben, dass sein Vater nach "schwerer Krankheit" verstorben war. Timur war nicht zur Premiere des "Club der roten Bänder - Wie alles begann"-Films erschienen, weil er in den letzten Stunden bei seinem Vater sein wollte, der zuletzt im Koma lag. In seinem Abschieds-Post schrieb Timur: "Er (...) unterstützte mich als Schauspieler und interessierte sich wie kein anderer für die Musik, die ich mache." Der "Club der roten Bänder"-Star macht nämlich auch Musik und bringt gerade seine erste Single "Alles erlaubt" raus. Und seine Musik war es auch, die Timur Bartels einen ganz besonderen und hoch emotionalen Moment mit seinem Vater im Krankenhaus bescherte, wie er im Video erzählt. 

Vivienne Westwood: Unisex bekommt eine neue Bedeutung

Vivienne Westwood: Unisex bekommt eine neue Bedeutung